Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Recht, Steuer, Tools

Kodex zum Anziehen: Mode-Collection von LexisNexis

Kodex-Kollektion ©ViennaShots

Uni & Fachinformation. Die gelben „Kodex“-Bände sind in Österreich ein Fixelement in Gerichten, Behörden, Kanzleien und Universitäten: Jetzt gibt es eine eigene Mode-Kollektion dazu.

Der Kodex ist seit fast einem halben Jahrhundert die meistverwendete Gesetzessammlung Österreichs, heißt es bei Fachverlag LexisNexis: Die gelben Buchcover seien aus Gerichten, Behörden und Kanzleien ebenso wenig wegzudenken wie aus den Hörsälen der Universitäten, und sind auch für Nicht-Rechtsprofis oft ein vertrautes Bild.

Sammelleidenschaft entfacht

Als einer der beiden Verleger der Kodex-Reihe versorge LexisNexis Österreich Studierende mit „Kodex-Goodies“ wie Stofftaschen oder Postkarten, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, heißt es: Unter Studierenden ist demnach in Sachen Kodex-Fanartikel eine regelrechte Sammelleidenschaft ausgebrochen.

Die Mode-Kollektion war also sozusagen die logische Folge davon: Man trägt den Kodex nicht nur unter dem Arm, sondern als modisches Statement, so der Fachverlag, der sie über seinen Onlineshop vertreibt. LexisNexis habe den Trend zum Anlass genommen und eine exklusive (limitierte) Kodex-Kollektion designt: ein modischer Hoodie, hippe Tennissocken und ein Strandtuch, passend für den frühen Sommer. Versprochen werden hochwertige Materialien, das Design ist klarerweise stark vom Kodex-Gelb geprägt.

Weitere Meldungen:

  1. Dokumente prüfen: Linde bringt „Fraud Finder“ nach Österreich
  2. Minerva Award für Fachverlag Manz in der Kategorie „Fair & Equal Pay“
  3. Neuerscheinung: Muster und Vorlagen für GmbH- und FlexCo-Gründer
  4. LexisNexis: Compliance-Newshub MLex startet in Österreich