Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Personalia, Recht

Donau-Uni: Gruber-Mücke leitet Finanzen, HR und Recht

Tina Gruber-Mücke ©Hermann Wakolbinger

Krems. Tina Gruber-Mücke leitet Finanzen, Personal und Recht an der Universität für Weiterbildung Krems. Sie war zuvor Direktorin der Anton Bruckner Privatuni.

Tina Gruber-Mücke ist mit April 2023 neue Leiterin Finanzen, Personal und Recht an der Universität für Weiterbildung Krems: Damit wechselt die bisherige Universitätsdirektorin der Anton Bruckner Privatuniversität an die Donau-Uni.

Zu ihrem Verantwortungsbereich gehören die Dienstleistungs­einrichtungen Controlling, Einkauf, Finanzbuchhaltung, Personalmanagement, Personalsuche und Personalentwicklung sowie Recht und Personal mit gesamt rund 50 Mitarbeiter*innen. Die Abteilung für Finanzen, Personal und Recht wurde bis September 2022 von Univ.-Prof. Markus Fallenböck geführt, der nun das Amt des Vizerektors für Personal und Digitalisierung an der Universität Graz innehat.

Die Laufbahn

Mag. Dr. Tina Gruber-Mücke beschäftigt sich laut den Angaben seit über 20 Jahren mit Innovation und Orga­nisationsentwicklungsprozessen. Seit April 2021 war sie als Universitätsdirektorin und Mitglied des Präsidiums an der Anton Bruckner Privatuniversität für Musik, Schauspiel und Tanz in Linz tätig.

Die gebürtige Oberösterreicherin des Jahrganges 1976 hat an der Universität Linz Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften studiert. Nach Stationen als Assistenzprofessorin an der Universität Linz und Professorin für Organisationsent­wicklung an der Fachhochschule Oberösterreich übernahm sie von 2016 bis 2017 die stellvertretende Leitung am Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien sowie die Leitung des Zentrums für bildungstechnologische Forschung an der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur der Universität für Weiterbildung Krems. Von 2018 bis 2021 war sie an der IMC Fachhochschule Krems als Professorin, Studiengangsleiterin und Institutsleiterin tätig. Sie ist Fachautorin und -vortragende zu den Themen Innovation, Kompetenz- und Organisationsentwick­lung.

Weitere Meldungen:

  1. BMW Group macht Stefan Richmann zum Chef der Marke Mini
  2. Neue BWB-Einheiten: Teresa Eckhard und Stefan Ruech übernehmen Leitung
  3. Görg gründet „Legal Tech Transformation Unit“ mit Arkadiusz Rzepka
  4. Nespresso Österreich ernennt Chefinnen für HR und Marketing