Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Recht

Osterhasen im Jailshop der Justizanstalten

©Jailshop

Strafanstalten. Im Online-Shop der österreichischen Justizanstalten gibt es wieder Produkte für das Osterfest. Das Angebot wurde um verschiedene Osterfiguren erweitert.

Auch dieses Jahr können im Jailshop, dem Online-Shop der österreichischen Justizanstalten, wieder Osterhasen aus unterschiedlichen Materialien erworben werden. Die Justizanstalt Stein bietet hölzerne Osterhasen an, die Justizanstalt Göllersdorf steuert Figuren aus Ton bei und in der Justizanstalt Suben hat man Hasen aus Metall hergestellt. Im Angebot der Justizanstalt Klagenfurt findet man Dekoseifen in Hasenform.

„Wer noch auf der Suche nach nachhaltigen und regionalen Geschenken mit Sinn ist, wird bestimmt auch dieses Jahr wieder in unserem Jailshop fündig. Die Werke sind in Handarbeit aus nachhaltigen Materialien produziert und unterstützen die Resozialisierung von Insassen“, so Justizministerin Alma Zadić.

Schritt Richtung Resozialisierung

Mit dem Erlernen einer handwerklichen Fähigkeit wollen die Justizanstalten Österreichs nicht nur eine Tätigkeit für die Insassen bieten, sondern auch deren späteren Wiedereinstieg in die Gesellschaft fördern. Die erworbenen Kenntnisse könnten demnach auch nach der Entlassung aus der Haft zum Einsatz gebracht werden.

Weitere Meldungen:

  1. Strafverteidigung: Staat zahlt bei Freispruch bis zu 60.000 Euro
  2. Wiener Justiz will jetzt Rechtsanwälte und Notare als Quereinsteiger
  3. Whistleblower: Die Meldestelle der Justiz geht online
  4. Neues Bezirksgericht in Salzburg mit grünem Zertifikat