Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Recht, Tools

BMD Akademie: Erster Kurs für „Whistleblower Officer“

©ejn

Steyr. Die BMD Akademie startet im Mai erstmals einen Kurs für „Zertifizierte Whistleblower Officer“. Hintergrund ist die neue Gesetzeslage.

Das Hinweisgeberinnenschutzgesetz (Whistleblower Richtlinie) wurde nun vom Gesetzgeber beschlossen: Unternehmen mit 50 oder mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern müssen diese gesetzlichen Vorgaben beachten und umsetzen.

Wie das funktioniert, was umgesetzt werden muss und vor allem, was bei einem „Missbrauch“ oder „Hinweis“ unbedingt notwendig ist, zeigen laut einer Aussendung die beiden Profis Gabriele Bolek-Fügl (Founder Compliance 2b GmbH) und Martina Leitgeb (Geschäftsführerin Compliance 2b GmbH). Zielgruppe der neuen BMD Akademie-Kurse sind Berater, Compliance-Verantwortliche und andere Interessierte.

Der Kurs

Zudem lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine nützliche Software für den Hinweisgeberkanal kennen, heißt es weiter. Die Ausbildung dauert 1,5 Tage und schließt mit einer freiwilligen Prüfung zum „Zertifizierten Whistleblower Officer“ ab. Danach dürfen die Zertifizierten das Siegel und Zertifikat verwenden. Die Kurstermine finden im Mai und Juni in Wien, Linz, Graz und Salzburg statt.

Weitere Meldungen:

  1. Dokumente prüfen: Linde bringt „Fraud Finder“ nach Österreich
  2. BMD Unternehmertagung: Bilanz richtig lesen schützt vor bösem Erwachen
  3. Neues Fachbuch: Compliance in der Lieferkette
  4. Compliance Solutions Day ist am 26. September 2024