Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Recht

ZBI Gruppe baut Wohntower in Graz mit Wolf Theiss

Erik Steger, Sandra Seldte ©Wolf Theiss

Graz/Wien. Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe startet mit der KS Group den Bau eines 17-stöckigen Wohntowers in Graz. Beim Erwerb des Projekts wurde die ZBI Gruppe von Wolf Theiss beraten.

Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe startet im Rahmen eines Joint Ventures mit der KS Group ein Wohnneubauprojekt in Graz. Das Joint-Venture-Projekt umfasst laut den Angaben den Bau eines Towers am Lazarettgürtel mit 17 Stockwerken, 197 Wohnungen und einer Gesamtmietfläche von rund 20.000 Quadratmetern.

Bei der Entwicklung des Turms wird laut den Angaben besonderen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt: Die Gebäudeheizung und -kühlung wird demnach ausschließlich mit erneuerbaren Energien über eine im Gebäude befindliche Energiezentrale erfolgen. Die Fertigstellung ist für 2026 geplant.

Das Beratungsteam

Beim Erwerb des Projekts wurde die ZBI Gruppe von der Anwaltskanzlei Wolf Theiss rechtlich begleitet. Das Projekt wurde im Rahmen eines Off-Market-Deals für den offenen Immobilien-Publikums-AIF der ZBI Gruppe erworben.

Die ZBI Gruppe wurde dabei von Wolf Theiss-Partner Erik Steger und Senior Associate Sandra Seldte beraten. Anfang des Jahres hat Wolf Theiss die ZBI Gruppe auch bei der Akquisition eines Wohnungsbau-Projekts in der „Smart City“ in Graz betreut.

Weitere Meldungen:

  1. Raiffeisen Leasing-Verbriefung über 529,4 Mio. Euro mit Wolf Theiss, Clifford Chance
  2. Banken-Takeover: ABN Amro kauft Hauck Aufhäuser Lampe mit White & Case
  3. Wettbewerb: Max Danzinger ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang
  4. Merck kauft US-Firma Mirus Bio um 600 Mio. Dollar mit White & Case