Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht, Steuer

Anwälte von PwC Legal starten neue Kanzlei M2S

Manuela Maurer-Kollenz ©M2S Rechtsanwälte

Wien/Linz. Manuela Maurer-Kollenz, Simone Maier-Hülle und Mario Steinkellner verlassen PwC Legal Austria und gründen die Anwaltskanzlei „M2S Rechtsanwälte“.

Director Manuela Maurer-Kollenz, Partnerin Simone Maier-Hülle und Partner Mario Steinkellner verlassen PwC Legal Austria und starten mit der Anwaltskanzlei M2S Rechtsanwälte ihre eigene Sozietät, mit Büros in Wien und Linz.

Die Positionierung

Die neue Kanzlei berät laut den Angaben Mandanten in den Bereichen Immobilienrecht, IP- & IT Recht, Datenschutz- und Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, M&A, Arbeitsrecht, Streitbeilegung und Litigation sowie öffentliches Wirtschaftsrecht.

Das Team besteht aus insgesamt zehn Mitarbeitern, davon drei Partner, einer Rechtsanwältin und drei Juristen, heißt es. Manuela Maurer-Kollenz und Simone Maier-Hüller leiten das Büro in Wien, Mario Steinkellner den Standort in Linz.

Die WerdegängeM2S

  • Dr. Manuela Maurer-Kollenz ist auf Immobilienrecht und liegenschaftsbezogenes Verwaltungsrecht spezialisiert. Sie ist Vortragende an der Donau-Uni Krems, bei Linde und ARS. Maurer-Kollenz studierte an der Uni Graz und war in der Vergangenheit unter anderem Director bei PwC Legal sowie Partnerin in den Anwaltskanzleien Müller Partner, Willheim Müller und Fiebinger Polak Leon.
  • Mag. Simone Maier-Hülle berät bei Transaktionen, Projektentwicklungen, Vertragserrichtungen und streitigen Auseinandersetzungen. Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschrift Immoaktuell bei Linde und als Fachautorin für Immolex tätig. Simone Maier-Hüller war in der Vergangenheit unter anderem Partnerin in den Anwaltskanzleien PwC Legal und Müller Partner.
  • Ing. Dr. Mario Steinkellner ist auf Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, M&A, IP- sowie IT-Recht spezialisiert und berät unter anderem Unternehmen bei Digitalisierungs- und Anlagenprojekten bei der Vertragsgestaltung und der Zusammenarbeit der Projektbeteiligten. Er verfügt über einen Abschluss in Maschinenbau von der HTL Linz und studierte Rechtswissenschaften an der Uni Wien. Er war in der Vergangenheit unter anderem Partner bei PwC Legal und Herbst Kinsky.

Weitere Meldungen:

  1. Kommunalkredit vergibt Kredit für PV-Projekt in Portugal mit PHH
  2. Gleiss Lutz begleitet Siemens beim Verkauf der Wiring-Accessories-Sparte in China
  3. Schönherr berät Verdane-Fonds bei Investition in Fiskaly
  4. Augusta bringt den Wasserstoff: Bayern baut Pipeline mit Clifford Chance