Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht

Davis-Standard übernimmt Extrusion Group mit Schönherr

Maximilian Lang ©Schönherr

Industrie & Investment. Wirtschaftskanzlei Schönherr berät Davis-Standard bei der Übernahme der Extrusion Technology Group. Verkäufer ist das Geldhaus Nimbus.

Schönherr hat Davis-Standard, LLC, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Extrusionsausrüstung und -dienstleistungen, neben Kirkland & Ellis, bei der Übernahme der Extrusion Technology Group („ETG“), vom niederländischen Investor Nimbus, beraten. Die Übernahme unterliegt den üblichen aufschiebenden Bedingungen, so eine Aussendung der beratenden Kanzlei. Davis-Standard hat aktuell rund 1.400 Beschäftigte weltweit. Der Verkäufer wurde von Allen & Overy und Binder Grösswang beraten.

ETG ist im Bereich der Extrusionsausrüstung und -dienstleistungen tätig und laut den Angaben ein Marktführer in der Bereitstellung von Extrusionsausrüstung und nachgelagerter Verarbeitungstechnologie. Die Aktivitäten von ETG erstrecken sich über Europa, die Vereinigten Staaten und Asien.

Das Beratungsteam

Das Schönherr-Team wurde von Maximilian Lang (Partner) und Christian Herbst (Partner) geleitet und bestand weiters aus Zurab Simonishvili (Rechtsanwalt), Volker Weiss (Partner), Evelin Hlina (Counsel), Beatrix Schima (Rechtsanwaltsanwärterin), Markus Fasching (Rechtsanwaltsanwärter), Constantin Benes (Partner), Teresa Waidmann (Counsel), Alexander Pabst (Rechtsanwalt) und Nina Zafoschnig (Rechtsanwältin).

Weitere Meldungen:

  1. SAP-Spezialist Camelot geht an Accenture: Gleiss Lutz hilft den Verkäufern
  2. Hyundai Capital Bank macht Autokredite zu Geld mit White & Case
  3. Kanzlei PHH eröffnet einen zweiten Standort in Graz
  4. Hitachi verkauft Joint Venture-Anteil an Bosch mit Freshfields