Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Recht

PHH berät Awizu Media bei GmbH-Gründung und Investor-Einstieg

Matthias Fucik ©PHH

Wien. Wirtschaftskanzlei PHH hat Awizu Media bei der GmbH-Gründung und dem Einstieg der Moosmayr-Gruppe als Investor beraten.

Im Rahmen der Transaktion beriet Rechtsanwaltskanzlei PHH bei der Gründung der Awizu Media GmbH, bei der Einbringung des zuvor von Philipp Klein geführten Einzelunternehmens Awizu Media e.U. und bei dem Einstieg der Moosmayr-Gruppe in die GmbH. Außerdem war die Kanzlei laut den Angaben bei der rechtlichen Strukturierung der Transaktion und der Erstellung und Verhandlung der Vertragsdokumentation tätig.

Die österreichische Digitalagentur Awizu Media bietet Marketing- und Werbelösungen für Unternehmen aus der Tabak- und Pharmaindustrie. Die Moosmayr-Gruppe ist ein international tätiger Großhändler und Logistikdienstleister für Tabakwaren.

Das Beratungsteam

Das Team bei PHH wurde von Rechtsanwalt Matthias Fucik geleitet und umfasste Partner Nicolaus Mels-Colloredo und Rechtsanwaltsanwärterin Ramona Maurer (beide Arbeitsrecht).

Steuerlich beraten wurde Awizu Media von Steuerberaterin Claudia Gattringer (Gattringer Steuerberatung). Die Moosmayr-Gruppe wurde von der Anwaltskanzlei SCWP Schindhelm unter der Leitung von Partner Maximilian Gumpoldsberger betreut.

Weitere Meldungen:

  1. Lindsay kauft 49,9% an Pessl Instruments mit Baker McKenzie
  2. Sonja Barnreiter ist jetzt Anwältin bei Metzler & Partner
  3. OGH: Eine „Wirtschaftskanzlei“ muss keine Anwaltskanzlei sein
  4. Siemens kauft IDT-Sparte von ebm-papst mit Gleiss Lutz