Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Irmgard Pracher ist neue Rechtsanwältin bei LeitnerLaw in Linz

Imgard Pracher ©LeitnerLaw

Linz. LeitnerLaw holt Anwältin Irmgard Pracher ins Arbeitsrechtsteam. Sie kommt von der Brau Union Österreich AG und übernimmt einen neuen Fachbereich für Kartellrecht und unlauteren Wettbewerb.

Anwaltssozietät LeitnerLaw baut laut den Angaben ihr Arbeitsrechtsteam in Linz aus: Irmgard Pracher steigt als Rechtsanwältin bei der Kanzlei ein und verstärkt das Arbeitsrechtsteam von Partnerin Christina Hödlmayr.

Pracher ist laut den Angaben auf Betriebsübergänge, individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Kollektivvertrags- und Betriebsverfassungsrecht, Arbeitszeitfragen und Mitarbeiterbeteiligungen spezialisiert und war zuletzt die Leiterin der Rechtsabteilung bei der Brau Union Österreich AG.

Neuer Fachbereich für Kartellrecht und unlauterer Wettbewerb

In ihrer neuen Rolle als Rechtsanwältin werde Pracher auch die Etablierung der Bereiche Kartellrecht und unlauterer Wettbewerb leiten und Mandanten in Kartell- und Fusionskontrollverfahren vor österreichischen Kartellbehörden und der Europäischen Kommission sowie im Bereich Kartellrechts-Compliance, kartellrechtliche Schadenersatzklagen und internen Untersuchungen beraten.

„Mit Imgard Pracher haben wir eine erfahrene Praktikerin für unseren etablierten Fachbereich gewinnen können, welcher sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt hat. Gemeinsam werden wir das Beratungsangebot für unsere Mandanten verstärken, indem wir die langjährige unternehmensinterne Praxiserfahrung von Irmgard Pracher mit unserer bestehenden anwaltlichen Expertise vereinen“, so Christina Hödlmayr, Partnerin bei LeitnerLaw.

Weitere Meldungen:

  1. RGreen finanziert Photovoltaik-Unternehmen CCE mit PHH
  2. Andreas Lichtenberger ist Datenschutz-Anwalt bei CMS
  3. Drei neue Partner und drei neue Counsel bei Dorda
  4. Hogan Lovells-Firma Eltemate schließt Pakt mit Daato