Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Personalia, Recht

Deloitte holt Anwältin für Corporate/M&A von Schönherr

Sigrun Adrian-Waltner ©Angelika Schiemer

Wien. Anwältin Sigrun Adrian-Waltner ist neu im Österreich-Team für Corporate/M&A bei Deloitte Legal. Sie kommt von Schönherr.

Ab sofort verstärke Rechtsanwältin Sigrun Adrian-Waltner (41) das Wiener Team im Bereich Corporate/M&A, heißt es in einer Aussendung von Deloitte Legal. In Österreich wird Deloitte Legal – das hauseigene Netzwerk für Rechtsberatung von Big Four-Multi Deloitte – konkret durch Anwaltskanzlei Jank Weiler Operenyi repräsentiert.

Die Laufbahn

Adrian-Waltner war zuvor mehr als zehn Jahre bei Schönherr Rechtsanwälte im Gesellschafts-, Wirtschafts- und Zivilrecht tätig. Sie ist auch als Fachautorin aktiv, u.a. bei RWZ (LexisNexis).

Das Statement

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Sigrun Adrian-Waltner unser Corporate/M&A Team weiter ausbauen können. Ihr Wechsel von einem großen Mitbewerber zu uns verdeutlicht unsere starke Position unter den marktbestimmenden Kanzleien Österreichs“, so Maximilian Weiler, Partner und Leiter der Praxisgruppe Corporate bei Deloitte Legal.

Weitere Meldungen:

  1. Augusta bringt den Wasserstoff: Bayern baut Pipeline mit Clifford Chance
  2. Schüler bessern bei DLA Piper die Finanzen für die Rom-Reise auf
  3. NordLB verkauft Flugzeug-Kredite um 1,67 Mrd. Euro mit Hogan Lovells
  4. Worthington schließt JV mit Hexagon: Baker McKenzie hilft