Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Daniel Azem, Roman Taudes und Anela Blöch kooperieren als ATB.Law

Daniel Azem, Roman Taudes, Anela Blöch ©Anja Koppitsch

Wien. Die Rechtsanwälte Daniel Azem, Roman Taudes und Anela Blöch kooperieren ab sofort unter dem Namen ATB.Law. Der Fokus liegt auf Cybercrime, Immobilienrecht, Kapitalmarkt- und Unternehmensrecht.

In der Wiener Innenstadt treten die drei selbständigen Rechtsanwälte Daniel Azem, Roman Taudes und Anela Blöch nun gemeinsam auf: Unter dem Namen ATB.Law beraten sie mit ihren Teams in den Bereichen Cybercrime, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht sowie Gesellschafts- und Unternehmensrecht, heißt es in einer Aussendung.

Die Werdegänge

  • Daniel Azem ist auf Immobilienrecht sowie Gesellschafts- und Unternehmensrecht spezialisiert. Er gründete 2019 seine eigene Rechtsanwaltskanzlei AzemLaw und war davor unter anderem Rechtsanwalt bei Vavrovsky Heine Marth, Senior Associate in der Kanzlei EnginDeniz sowie Rechtsanwaltsanwärter bei Brand Rechtsanwälte und Wolf Theiss.
  • Roman Taudes ist auf Anleger- und Kapitalmaktrecht, streitiges Zivilrecht, Kryptowährungen, Datenschutz und Cybercrime spezialisiert. Er gründete 2022 seine eigene Kanzlei und war davor unter anderem als Rechtsanwalt bei Aigner + Partner und als Associate bei Kraft & Winternitz tätig.
  • Anela Blöch ist auf Immobilien- und Prozessrecht spezialisiert. Neben der Abwicklung von Bauträgerprojekten und Liegenschaftstransaktionen vertritt sie Mandanten bei zivilrechtlichen Streitigkeiten, insbesondere bei bau-, miet- und anlegerrechtlichen Verfahren. Sie war in der Vergangenheit als Rechtsanwältin bei Brandl Talos und in der Kanzlei Robert Weik sowie als Rechtsanwaltsanwärterin bei Kraft & Winternitz tätig.

Weitere Meldungen:

  1. Best Lawyers / Handelsblatt: DLA Piper froh über Ranking
  2. DCC kauft Secundo Photovoltaik mit Eversheds Sutherland und KPMG
  3. Hamburger HHLA kauft Roland mit Cerha Hempel und Taylor Wessing
  4. Freshfields berät Suzano beim Einstieg bei Lenzing