Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht, Tools

Elisabeth Peneder wird Head of Operations bei PHH

Elisabeth Peneder ©PHH

Wien. Elisabeth Peneder (37) übernimmt die neue Stelle als Head of Operations bei Wirtschaftskanzlei PHH.

Bei PHH Rechtsanwält:innen gibt es erstmals einen Head of Operations. Elisabeth Peneder (37) soll in der neu geschaffenen Position die PHH Partner in ihren Managementaufgaben entlasten, wie es heißt.

Die Laufbahn

Peneder ist seit 2022 als Business Development Managerin (Unternehmensentwicklung, Mandatsakquise und -bindung) bei PHH. Mit der neuen Position als Head of Operations erweitere sich ihr Tätigkeitsfeld um die Planung, Steuerung, Überwachung und Optimierung der Arbeitsabläufe in der Kanzlei sowie die Leitung aller Stabsstellen, namentlich IT, Finanzen, Facility, Marketing und Kommunikation, Human Resources sowie Business Development.

Zu ihren ersten Projekten gehören die Optimierung und Digitalisierung der gesamten Prozesse, wie es heißt. „Wir freuen uns, dass wir mit Maßnahmen im Management die Qualität in der Kanzlei weiter steigern können. Auf diese Weise können wir unseren Mandaten erstklassige Dienstleistungen anbieten und die Zufriedenheit bei unseren Mitarbeitern steigern“, werden die Managing Partner Julia Fritz und Rainer Kaspar zitiert.

Weitere Meldungen:

  1. Best Lawyers / Handelsblatt: DLA Piper froh über Ranking
  2. DCC kauft Secundo Photovoltaik mit Eversheds Sutherland und KPMG
  3. Hamburger HHLA kauft Roland mit Cerha Hempel und Taylor Wessing
  4. Freshfields berät Suzano beim Einstieg bei Lenzing