Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht

Fieldfisher macht Iris Machtinger zum Legal Director

Iris Machtinger ©Daniel Willinger / dwphoto_at

Wien. Iris Alexandra Machtinger wechselt als Legal Director zu Fieldfisher Österreich. Sie ist auf Bau- und Immobilienrecht (Hospitality) spezialisiert.

Bau- und Immorechtsexpertin Machtinger wechselt als Legal Director mit Anfang Juni 2024 zu Fieldfisher, heißt es in einer Aussendung. Die auf Hospitality spezialisierte Rechtsanwältin Machtinger verstärke Fieldfisher als Legal Director im Büro Wien.

Laufbahn und Tätigkeit

Zuvor war Machtinger 18 Jahre lang bei Stapf Neuhauser bzw der Vorgängergesellschaft Neudorfer Rechtsanwälte tätig. Sie habe in ihrer Vergangenheit besonders Hotels, Restaurants und Wohnbauprojekte beraten – vom allgemeinen Zivilrecht über Arbeitsrecht bis zur streitigen Auseinandersetzung um Vertragsverletzungen und Schadenersatzansprüchen.

Thomas Ruhm, Managing Partner von Fieldfisher Austria: „Ich freue mich besonders, dass wir mit Iris Alexandra Machtinger eine weitere Spezialistin für Fieldfisher gewinnen konnten – und dass wir mit ihr als Legal Director die international tätige Anwaltskanzlei nun auch für die Bereiche Bau-, Immo- und Arbeitsrecht weiter ausbauen.“

Wirtschaftskanzlei Fieldfisher hat rund 1.700 Beschäftigte an Standorten in Belgien, China, Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA. Das Büro in Wien wurde im Juni 2023 eröffnet.

Weitere Meldungen:

  1. Kommunalkredit vergibt Kredit für PV-Projekt in Portugal mit PHH
  2. Gleiss Lutz begleitet Siemens beim Verkauf der Wiring-Accessories-Sparte in China
  3. Schönherr berät Verdane-Fonds bei Investition in Fiskaly
  4. Augusta bringt den Wasserstoff: Bayern baut Pipeline mit Clifford Chance