Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Finanz, Recht

Deutschland stockt €6,5 Mrd. Anleihe um 3 Mrd. auf: White & Case berät Banken

Karsten Wöckener Credit White & Case
Karsten Wöckener ©White & Case

Frankfurt. White & Case hat ein Bankenkonsortium bei der Aufstockung einer € 6,5 Mrd. Anleihe der Bundesrepublik Deutschland um drei Milliarden Euro beraten.

Emittent war das deutsche Bundesministerium der Finanzen, das seinerseits durch die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH vertreten wurde. Die Bundesanleihe hat einen fixen Kupon von 1,8 Prozent, eine Laufzeit bis 2053 und bildet eine einheitliche Serie mit der ursprünglich 2023 begebenen Tranche, heißt es dazu.

Das Beratungsteam

Das White & Case-Team bestand laut Aussendung der Kanzlei aus Partner Karsten Wöckener (Federführung), Local Partner Peter Becker sowie Associates Daniel Gillenkirch und Darleen Stöckl (alle Capital Markets).

Weitere Meldungen:

  1. Kommunalkredit finanziert Greencells Group: Hogan Lovells hilft
  2. RWTÜV steigt bei innovation service network ein mit Cerha Hempel
  3. Noerr-Büro in Warschau ist jetzt eine unabhängige Kanzlei
  4. Neveon gründet Schaumstoff-Joint Venture mit Brantner: CMS hilft dabei