Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Recht

Neuer Uni-Lehrgang für Immo-Bewertung und Recht in Graz

Ulfried Terlitza, Stephan Witzel, Heimo Degen ©Uni for Life

Graz. Uni for Life, Weiterbildungseinrichtung der Uni Graz, und die Liegenschafts Bewertungs Akademie (LBA) starten im September 2024 den neuen Universitätslehrgang „Liegenschaftsbewertung und Immobilienrecht“.

In einer Kooperation zwischen Uni for Life, der Weiterbildungseinrichtung der Uni Graz, und der Liegenschafts Bewertungs Akademie (LBA) startet im September 2024 erstmals der neue Universitätslehrgang „Liegenschaftsbewertung und Immobilienrecht“ in Graz. Wissenschaftlicher Leiter ist Ao.Univ.-Prof. Ulfried Terlitza.

„Dieser Universitätslehrgang ist nicht nur eine Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Fachleuten mit einer umfassender Expertise, sondern auch ein bedeutender Schritt, um Spezialisten im Immobilienbereich von morgen zu formen“, so Heimo Degen, Geschäftsführer der LBA.

Start im September 2024

Der Lehrgang wurde laut Degen konzipiert, um den „wachsenden Bedarf an hochqualifizierten Fachleuten im Immobiliensektor zu decken“ und trage der „steigenden Komplexität dieses dynamischen Marktes“ Rechnung. „Er gibt nicht nur einen Rundumblick zu den verschiedenen Möglichkeiten der Liegenschaftsbewertung, sondern vermittelt auch die nötigen immobilienrechtlichen und steuerlichen Kenntnisse sowie technische und finanzmathematische Aspekte, um Immobilien fachlich korrekt zu bewerten. Der Lehrgang bietet auch eine fundierte Ausbildung für die gerichtliche Zertifizierungsprüfung als Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung“, so Stephan Witzel, Geschäftsführer von Uni for Life.

Der neue Lehrgang ist berufsbegleitend aufgebaut und umfasst 90 ECTS über drei Semester. Abgeschlossen wird der Lehrgang mit dem Titel „Akademischer Sachverständiger für Immobilienbewertung“. Laut Uni for Life kostet der gesamte Lehrgang knapp 20.000 Euro und startet am 16. September 2024.

Weitere Meldungen:

  1. Mietrechtsreform wird nach den Wahlen wieder Thema: Verhandler wechseln
  2. Infina startet Wohnbau-Kreditabsicherung mit Partnern
  3. Regeln zur Flächenwidmung werden in Österreich umgebaut
  4. Immo-Trends: „Nachfrage in der Innenstadt bleibt konstant hoch“