Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Clara Fercsak wird Corporate/M&A-Anwältin bei Baker McKenzie

Clara Fercsak ©Baker McKenzie

Wien. Clara Fercsak ist jetzt Anwältin im Corporate/M&A-Team der internationalen Wirtschaftskanzlei Baker McKenzie in Wien.

Clara Fercsak ist seit Oktober 2018 Teil des Corporate/M&A Teams von Kanzlei Baker McKenzie im Büro Wien. Mit 19. Juni 2024 stieg sie laut einer Aussendung zur Rechtsanwältin in der Corporate/M&A Praxisgruppe rund um Gerhard Hermann und Eva-Maria Ségur-Cabanac auf.

Die Aufgaben

Die gebürtige Burgenländerin Fercsak ist auf Corporate/M&A und Carve-Out-Transaktionen spezialisiert. Sie berate österreichische und internationale Unternehmen bei Mergers & Acquisitions, Joint Ventures, komplexen Carve-Outs und gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen sowie sonstigen Aspekten des Unternehmens- und Gesellschaftsrechts.

Clara Fercsak hat Rechtswissenschaften an der Uni Wien studiert. Sie startete bei Baker McKenzie als juristische Mitarbeiterin in der Praxisgruppe Real Estate und wechselte 2018 in das Corporate/M&A-Team des Wiener Büros.

Weitere Meldungen:

  1. Kanzlei PHH eröffnet einen zweiten Standort in Graz
  2. Gastbeitrag zur Verbandsklage: Die echte Sammelklage startet in Österreich
  3. Jasmin Rosita Zareie ist jetzt Anwältin bei DLA Piper in Wien
  4. Cornelia Lanser ist jetzt Anwältin bei Haslinger / Nagele