Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht

Manuela Scheidl und Gregor Biley bilden neues Zivilrechtsteam bei NHP

Manuela Scheidl, Gregor Biley ©Niederhuber & Partner

Wien. Bei der auf Umweltrecht spezialisierten Wiener Kanzlei Niederhuber & Partner (NHP) kümmern sich künftig Manuela Scheidl und Gregor Biley um zivilrechtliche Aspekte von Projekten.

Die auf Umweltrecht spezialisierte Wiener Anwaltskanzlei Niederhuber & Partner (NHP) setzt bei Projekten mit zivilrechtlichen Aspekten künftig auf Rechtsanwältin Manuela Scheidl und Rechtsanwalt Gregor Biley. „Mit der Erweiterung unseres Umwelt- und Energierechtsteams um zwei Anwälte mit ausgewiesener Zivilrechtskompetenz bieten wir unseren Mandanten das Full Package für die effiziente Umsetzung von Projekten im Bereich der Erneuerbaren. Ein Schritt für uns in die richtige Richtung, um der zunehmenden Komplexität dieser Projekte mit Kompetenz in allen Bereichen zu begegnen“, so Gründungspartner Martin Niederhuber in einer Aussendung.

„Die Schnittstelle zwischen öffentlichem Recht und Zivilrecht ist gerade in der heutigen Zeit, in der zahlreiche Erneuerbare-Energie-Projekte umgesetzt werden, von zentraler Bedeutung und erfordert ein tiefgreifendes Verständnis für die damit angesprochenen Rechtsmaterien. Als Rechtsanwältin bei Niederhuber & Partner sehe ich es als meine Aufgabe, innovative Lösungsansätze für Fragestellungen rund um die Energie- und Klimawende zu entwickeln“, so Manuela Scheidl.

Die Verbindung des Zivilrechts mit dem Energie- und Umweltrecht ist für Gregor Biley ein wichtiger Hebel für eine klimafitte Zukunft: „Die rechtlichen Herausforderungen der Energie- und Klimawende werden immer komplexer und vielschichtiger. Daher ist es wichtig, stets am Puls der Zeit zu sein und jene Themen, die die vielen Ermöglicher einer klimafitten Zukunft beschäftigen, genau zu kennen.“

Die Werdegänge

Gregor Biley studierte Rechtswissenschaften an der Uni Wien und war laut den Angaben Bundessieger des Franz von Zeiller Moot Courts aus Zivilrecht sowie Rechtshörer im Evidenzbüro des Obersten Gerichtshofes. Er war vor seinem Einstieg bei NHP als Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei Grama Schwaighofer Vondrak tätig.

Manuela Scheidl studierte an der Uni Wien und war vor ihrem Einstieg bei NHP laut den Angaben als Rechtsanwaltsanwärterin in den Kanzleien E+H Rechtsanwälte, Brauneis Rechtsanwälte und WKK Law Wess Kux Kispert & Eckert in den Bereichen Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Gesellschaftsrecht und Vertragsgestaltung tätig.

Weitere Meldungen:

  1. Kanzlei PHH eröffnet einen zweiten Standort in Graz
  2. Gastbeitrag zur Verbandsklage: Die echte Sammelklage startet in Österreich
  3. Jasmin Rosita Zareie ist jetzt Anwältin bei DLA Piper in Wien
  4. Cornelia Lanser ist jetzt Anwältin bei Haslinger / Nagele