Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Johannes Domanig ist neuer Litigation-Anwalt bei Brandl Talos

Johannes Domanig ©BRANDL TALOS

Wien. Johannes Domanig (41) ist jetzt Anwalt bei Brandl Talos im Bereich Prozessführung unter der Leitung von Christian Lenz.

Brandl Talos erweitere damit das Litigation Team mit einem zusätzlichen Experten, so eine Aussendung: Domanig werde in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren vor allem Klienten aus dem Automotive-, Industrie-, Versicherungs- und Gaming & Entertainmentsektor betreuen. Er ist demnach insbesondere auf zivilrechtliche Haftungsfragen spezialisiert.

Der gebürtige Kärntner Dr. Johannes Domanig sammelte zuvor Erfahrung in Wiener Anwaltskanzleien und war auch mehrere Jahre als Universitätsassistent am Juridicum tätig.

Die Statements

„Ich freue mich darauf, meine Spezialisierung im Bereich der Prozessführung in einer der führenden Wirtschaftskanzleien des Landes weiter auszubauen und mein Know-how in diesem Bereich, inklusive meiner wissenschaftlichen Expertise, einzubringen“, wird der neue Anwalt Domanig zitiert.

Christian Lenz, Associated Partner bei Brandl Talos: „Johannes ist ein erfahrener Jurist, der uns und unsere Mandant:innen durch sein umfangreiches juristisches Fachwissen überzeugen wird. Wir freuen uns, das Team mit einem renommierten Spezialisten wie ihn zu verstärken.“

Weitere Meldungen:

  1. Kanzlei PHH eröffnet einen zweiten Standort in Graz
  2. Gastbeitrag zur Verbandsklage: Die echte Sammelklage startet in Österreich
  3. Jasmin Rosita Zareie ist jetzt Anwältin bei DLA Piper in Wien
  4. Cornelia Lanser ist jetzt Anwältin bei Haslinger / Nagele