Zahl der Frauen im Vorstand sinkt, so EY

Helen Pelzmann Credit Andi Bruckner
Helen Pelzmann ©Andi Bruckner

Management. Die Zahl der Vorständinnen ist in Österreich zuletzt leicht gesunken, so eine EY-Studie. In den Aufsichtsräten zeige dagegen die Frauenquote Wirkung. › 

WU-Lobbying für Managerinnen: Anmeldung startet

Edeltraud Hanappi Egger Credit Katharina Schiffl WU
Edeltraud Hanappi-Egger ©Katharina Schiffl / WU

Wien. Mit „Wise Women of WU“ hat die Wirtschaftsuni (WU) ein Mentoringprogramm für Frauen gestartet: Es soll direkt in den Chefinnen-Sessel führen. Jetzt läuft die Bewerbungsfrist. › 

Handbuch: Wie politische Büros Mitarbeiter finden

Wien. Das Buch „Personalrekrutierung in politischen Büros“ von Daniel Löcker beschäftigt sich mit Arbeitgebern, die sich beim Texten herkömmlicher Stellenanzeigen eher schwer tun: „Politisch interessiert“ – klar. Und außerdem? › 

CHSH simuliert M&A-Transaktion: Der 11. Big Deal

Ofner Bauer Spiegelfeld Credit Alexander Müller CHSH
Ofner, Bauer, Spiegelfeld ©Alexander Müller – CHSH

Wien. Am 24. April 2018 veranstaltete die Wirtschaftskanzlei CHSH zum elften Mal den CHSH „Big Deal“. Bei dem Workshop simulierten fünfzehn High Potentials eine M&A-Transaktion im Krisenfall. Die Praxistipps dazu waren echt. › 

Gastbeitrag: So stärken wir die betriebliche Altersvorsorge

Thomas Wondrak Credit Klimpt
Thomas Wondrak ©Klimpt

Österreichs Altersvorsorge soll umgebaut werden: Das steht im Arbeitsprogramm der neuen Regierung. Thomas Wondrak, Experte und Organisator der Konferenz betriebliche Altersvorsorge 2018 (mit Linde) macht in seinem Gastbeitrag konkrete Reform-Vorschläge. › 

DLA Piper lud zu „Behind the Scenes“

Behind the Scenes Credit DLA Piper
Behind the Scenes ©DLA Piper

Wien. Studierenden einen praxisnahen Einblick in die Arbeitsweise von internationalen Anwaltskanzleien geben ist Thema beim „Behind the Scenes Tag“ von DLA Piper. › 

Weltfrauentag: Ganz oben sind noch 95% männlich

Elisabeth Stadler Credit Ian Ehm VIG
Elisabeth Stadler ©Ian Ehm / VIG

Wien. Der ATX Prime Market enthält Österreichs größte börsenotierte Unternehmen. Noch sind ihre Vorstände zu 95% männlich. Doch der Druck der Managerinnen wächst, so Deloitte. › 

Die andere Grafik: Offene Jobs pro Bildungsstufe

GdW Offene Stellen Bildungsgrad Credit Agenda Austria
©Agenda Austria

Arbeitsmarkt. Es so viele offene Stellen wie seit langem nicht, dennoch ist die Zahl der Arbeitslosen in Österreich hoch: Eine Grafik der Agenda Austria zeigt das Verhältnis von Bildung und Jobchancen. ›