Interview: die Zukunft der (Steuer-)Rechtsliteratur

maxresdefault
Alberto Sanz de Lama

Mit der Interview-Reihe „Lexis Perspektiven“ will der LexisNexis Blog sowohl mehr Orientierung als auch inhaltliche Tiefe zu wichtigen Zukunftsthemen bieten. Experten und Expertinnen sprechen vor der Kamera über Schnittstellen zur Rechts- & Steuerberatungsbranche.

Diesmal: Alberto Sanz de Lama über die Zukunft der Rechtsliteratur, Digitalisierung des Wissens, Orientierung im Legal Tech Wald, und ob es in der Zukunft noch AutorInnen geben wird.

Zum LexisNexis Blog >>>
(Werbung)

SteuerExpress: Kann man Bewusstseinsbildung in der Wüste und bessere Zähne von der Steuer absetzen?

©ManzEin gutes neues Jahr 2019: Zum Jahresauftakt zwei ungewöhnliche Sachverhalte aus dem Einkommensteuerrecht: Fall 1 behandelt die Geltendmachung von Ausbildungskosten (15 Jahre, Bewusstseinsbildnerin, inkl Fortbildungsreise in die tunesische Wüste), Fall 2 die steuerliche Abzugsfähigkeit von Zahnimplantaten (Posaunist, Schneidezähne = Werbekosten, sonstige Zähne = außergewöhnliche Belastung). Beide Artikel wurden von Dr. Clemens Endfellner verfasst. Neue Erkenntnisse zur Berechnung des Vorsteuerschlüssels liefert der EuGH (Beitrag: Dr. Anna Schefzig).

>>> Weiter

(Werbung)