Neu: Jahreskommentar ASVG | Allgemeines Sozialversicherungsgesetz 2020

(Sponsored)

B100738 188x300Organisationsreform ab 1.1.2020

Der Praktikerkommentar zum ASVG liegt bereits in der 11. Auflage vor. Ein Expertenteam aus Sozialgerichtsbarkeit und Sozialversicherung sorgt für eine übersichtliche und praxisorientierte Darstellung dieser komplexen Materie mit Stand 1.1.2020:

  • Amtswegige Beitragsrückerstattung bei Mehrfachversicherung
  • Zusammenlegung der Gebietskrankenkassen
  • Ersatz des Hauptverbandes durch den Dachverband
  • Verringerung und Verkleinerung der Gremien samt Änderung der Mehrheitsverhältnisse
  • Stärkung des Aufsichtsrechts des Bundes
  • Einführung des Ausgleichszulagen- und Pensionsbonus für Bezieher niedriger Pensionen
  • Abschlagsfreiheit der Pension für Langzeitversicherte

Mehr Infos unter: Jahreskommentar ASVG (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)

 

Neu: Handbuch Familienrecht

(Sponsored)

B100702 211x300Das bewährte Standardwerk zum gesamten Familienrecht

Das aktualisierte Handbuch vereint sämtliche Bereiche des Familienrechts und angrenzende Rechtsgebiete in einem Werk. Von einem renommierten Expertenteam verfasst, bietet es einen kompakten Überblick über die Materie und enthält Detailinformationen sowie Hinweise zu Judikatur und Literatur.

Folgende Themenbereiche werden u.a. beleuchtet:

    • Nationales und internationales Familienrecht
    • Ehe, Eingetragene Partnerschaft, Nichteheliche Lebensgemeinschaft
    • Unterhalt, Wohnrecht
    • Abstammung, Adoption, Obsorge, Pflegschaftsverfahren
    • Erbrecht, Mietrecht, Wohnungseigentum, Sozialversicherung, Mediation

Die Neuauflage berücksichtigt die Änderungen im 3. GeSchG und 2. ErwSchG sowie zahlreiche Reformen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht.

Mehr Infos unter: Handbuch Familienrecht (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)

 

D.A.S. Firmen-Rechtsschutz – Jetzt 3 Monate gratis!

(Sponsored)
YT_Thumbnail_Firmen RS_Praemienstundung 1024x576
D.A.S. Firmen-Rechtsschutz

Die letzten Wochen haben viele Betriebe und Unternehmer in finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Weil die rechtliche Absicherung immer – aber ganz besonders in Krisenzeiten wichtig ist – greift ihnen die D.A.S. jetzt unter die Arme. Neukunden, die noch bis zum 30. September 2020 den D.A.S. Firmen-Rechtsschutz abschließen, bekommen drei Monatsprämien geschenkt.

Drei weitere Prämien können aufgeschoben, also im Nachhinein bezahlt werden. So müssen Unternehmen auch in dieser herausfordernden Zeit nicht auf ihren Rechtsschutz verzichten.

Alle Infos zum D.A.S. Firmen-Rechtsschutz finden sich unter www.das.at/firmenrechtsschutz

› 

Arbeitgeber und Betriebsrat im betrieblichen Alltag

(Sponsored)

B02778 207x300Konflikte lösen – Missverständnisse vermeiden

Im Zusammenspiel von Arbeitgeber und Betriebsrat entstehen oft komplexe Fragen, die Anlass zu Missverständnissen und Konflikten geben können. Das Buch Arbeitgeber und Betriebsrat im betrieblichen Alltag liefert konkrete Hilfe bei der Klärung der Rechtslage und bietet Lösungen für schwierige Fragenstellungen.

Im Fokus stehen dabei jene Regelungen, die im betrieblichen Alltag eine wichtige Rolle spielen. Daher geht der Blick auch über das Arbeitsverfassungsgesetz hinaus, um relevante Themen wie das Feststellungsverfahren nach § 54 ASGG, die örtliche Zuständigkeit nach § 5 Abs 1 ASGG, Gebührenfragen oder Vergleiche in Kündigungsanfechtungsverfahren praxisorientiert zu erörtern.

Neben zahlreichen Mustern enthält das Buch die aktuellen Änderungen des Betriebsverfassungsrechts aufgrund der Corona-Krise, einschließlich detaillierter Ausführungen zur Kurzarbeit.

Mehr Infos unter: Arbeitgeber und Betriebsrat (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)

 

Umgründungssteuergesetz aktuell: kompakt und kompetent kommentiert

(Sponsored)

B100747 198x300Der Jahreskommentar zum UmgrStG auf aktuellstem Stand

Steuerreformgesetz 2020, Begutachtungsentwurf des UmgrStR-Wartungserlasses 2019/2020: Praxisorientiert und mit zahlreichen Beispielen informieren Sie Top-Experten aus Wissenschaft und Praxis über die Neuerungen im Umgründungssteuerrecht, u.a.:

  • Detaillierte Berücksichtigung der Gesetzgebung, der Verwaltungspraxis und auch des Begutachtungsentwurfs des UmgrStR-Wartungserlasses 2019/2020
  • Umfassende Behandlung der aktuell ergangenen Rechtsprechung
  • Detaillierte und vollständige Berücksichtigung des aktuellen Fachschrifttums

Mehr Infos unter: Kommentar UmgrStG 2020 (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)