Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

NEUES BUCH: Grundriss Religionsrecht

©Facultas

In den ersten Dezennien des 21. Jahrhunderts hat sich das Religionsrecht zum „eigentlich ‚politischen‘ Recht unserer Tage“ entwickelt (Christoph Möllers), was in einer dichten religionsrechtlichen Gesetzgebung und einer dynamischen Rechtsprechung Niederschlag gefunden hat. Für den säkularen, religiös-neutralen Staat gilt es, die Herausforderung gerade angesichts der zunehmenden Pluralisierung und der Überlagerung durch andere Politiken, wie etwa Integrations- und Sicherheitspolitik, zu bewältigen. Diese Entwicklungen bringen auch die Gefahr von Beeinträchtigungen der Religionsfreiheit mit sich und verleihen dem österreichischen Religionsrecht, eingebunden in die europäische Perspektive, merkbar neue Akzente.

Religionsrecht in Europa vereinheitlichen

Es ist ein „europäisches Grundmodell“ (Common European Pattern) im Entstehen begriffen. „Grundriss Religionsrecht“ von Richard Potz und Brigitte Schinkele stellt Religionsrecht als eine Querschnittsmaterie dar, welche den rechtlichen Besonderheiten der religiös-weltanschaulichen Dimension in ihrer Gesamtheit Rechnung trägt.

Link zu Buch & Leseprobe: https://www.facultas.at(Werbung)

LexisNexis Banner iframe

Wenn die KI säumigen Schuldnern Zahlungsaufschub gibt

Rainer Demski, Sebastian Ludwig ©coeo

König Kunde & KI. Inkasso-Dienstleister coeo präsentierte auf seinem „Consumer Focus Summit“ neue Wege im Umgang mit den Kunden: KI-Tools genehmigen den Zahlungsverzug automatisch.

Deutsches Normeninstitut DIN baut um mit Kanzlei Görg

Alexander Insam ©Görg

Standards & Arbeitsrecht. Kanzlei Görg berät DIN bei einem Transformationsprojekt zur Neuausrichtung der Töchter DIN Media (Verlagswesen) und DIN Software. Kienbaum half zum Thema Vergütung.

Das Neueste

Franz Schrank Credit LexisNexis
Franz Schrank ©LexisNexis

Webinar mit Prof. Schrank zu Trends im Arbeitsrecht

Sujet Megaphon Credit ejn
©ejn

Erfolgreiche virtuelle Meetings: Diese Tipps helfen auf Teams und Zoom

Sophie Loidolt Credit Dragan Dokmanovic
Sophie Loidolt ©Dragan Dokmanovic

Neue Anwälte für Finanzen und Arbeitsrecht bei Baker McKenzie

Wie sicher sind die Pensionen? Fachbuch beleuchtet die Aussichten

ÖW ernennt neue Manager für Märkte, People & Culture

KI in Unternehmen: Hoffnung auf Mehrerträge trifft auf hohe Kosten

Raiffeisen Leasing-Verbriefung über 529,4 Mio. Euro mit Wolf Theiss, Clifford Chance

2025 kommt SEPP: Die FMA bringt den „Sicheren Elektronischen Prospekt“

Umweltverträglichkeitsprüfungen: Rund 200 Verfahren in den letzten 10 Jahren

Banken-Takeover: ABN Amro kauft Hauck Aufhäuser Lampe mit White & Case

Wettbewerb: Max Danzinger ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang

Management Factory: Neue Partner von Alix, Iventa, Wolford

Neues Tool plan4.energy hilft nachhaltige Grätzel planen

SteuerExpress: EStR-Wartungserlass 2024, neue Entscheidungen zum Familienbonus Plus und Zins-Einkünften und mehr

Österreich erhält neue Behörde für Cyber­sicher­heits­zertifi­zie­rung

Merck kauft US-Firma Mirus Bio um 600 Mio. Dollar mit White & Case

DeepL holt sich 300 Mio. Dollar im KI-Hype: Taylor Wessing hilft dabei

Gertner verwandelt deutsche GmbH in österreichische GmbH mit CMS

QMD Services startet als nationale Zulassungsstelle für Medizinprodukte

Volksbanken verlängern Fonds-Bündnis mit Union um 10 Jahre

Weltraumteleskop Euclid enthüllt tausende neue Galaxien

Zahlungsdienste: Finastra liefert einen Payment Hub für LGT

Neues Buch zum Religionsrecht: So wandelt sich Europa

Investoren stecken mehr Geld in Leipzigs S-Bahn mit Clifford Chance

Finanzvorstände entkommen dem Stimmungstief, so Deloitte

Neue Anwältinnen bei FSM: Evelyne Schober und Naomi Grill

Pharma-Gigant Novo Holdings erwirbt Single Use Support: Die Berater

25. Forum Global von Rödl & Partner: Länder-Trends, Compliance & Co

Sichere AI für das Recht am 4Gamechangers Festival

Symposium „Museum + Recht“ beleuchtet Handel mit Kunst

Neues Rechtshandbuch zu ChatGPT, Gemini & Co: Was erlaubt und verboten ist

Verbund holt sich 500 Mio. Euro für Salzburg-Leitung mit White & Case