Buch: Abwehr von Wirtschaftsspionage

Industriespionage c LexisNexis 210x300
©LexisNexis

Wirtschaftskriminalität. Laut Studien war beinahe jedes zweite Unternehmen in Österreich schon einmal Opfer von Wirtschaftsspionage. Ein neues Buch will die Möglichkeiten aufzeigen – Herausgeber sind zwei Wirtschaftsanwälte. › 

Voraussicht heißt Vorsprung

(Sponsored)
Coverfoto final hires AdobeStock_133994153
Lexis 360® Versionsupgrade: Watchdog

Das diesjährige Lexis 360® Versionsupgrade heißt Watchdog: Neue Features machen die Zukunft fassbar und überwachen kommende Gesetzesänderungen.

Neue Quellen bieten mehr Argumente und mehr Übersicht. Jetzt mehr erfahren! >>>
(Werbung)

Die eigene Marke erfolgreich am Markt platzieren

(Sponsored)

B100707 212x300Markenpositionierung im 21. Jahrhundert

Der Erfolg einer Marke hängt heute mehr denn je davon ab, wie diese am Markt bzw. in der Wahrnehmung der Kunden positioniert ist. So verkaufen sich viele Marken und damit auch Unternehmen weit unter ihrem Wert.

Wie wirken sich Globalisierung und Digitalisierung heute und zukünftig auf die Markenführung aus? Und warum und wie  müssen Innovation und Branding perfekt zusammenspielen?

Diese und viele andere Fragen beantwortet Österreichs führender Markenpositionierungsexperte Michael Brandtner in seinem Buch. Anhand vieler Praxisbeispiele zeigt er, wie man die eigene Marke optimal positioniert und warum in Zukunft mehrere Marken wichtiger sein werden als nur eine Marke.

Mehr Infos unter: Markenpositionierung im 21. Jahrhundert (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)

 

SteuerExpress: EU-Konflikte bei der Besteuerung, Finanzierungsverbindlichkeiten und mehr

(Sponsored)

©ManzDie neue EU-StreitbeilegungsRL (RL 2017/1852 EU) sieht eine weitere Möglichkeit zur Vermeidung von Besteuerungskonflikten zwischen Mitgliedstaaten vor und bildet die Grundlage für das EU-Besteuerungsstreitbeilegungsgesetz (EU-BStbG). Was Sie in diesem Zusammenhang beachten müssen, erfahren Sie im Beitrag von Mag. Robert Rzeszut und Victoria Turpin. Das Wahlrecht gem § 12 Abs 2 Z 3 UmgrStG, ob ein Kapitalanteil mit oder ohne die dazugehörige Finanzierungsverbindlichkeit übertragen wird, ist auf Beteiligungen, die als Teil eines (Teil-)Betriebs übertragen werden, nicht anwendbar (Zusammenfassung: Angelika Winder, LL.B. [WU]).

>>> Weiter

(Werbung)

LexisNexis: Mit Legal Analytics in die Offensive

Daniel Lewis Alberto Sanz de Lama Jana Eichmeyer Susanne Mortimore Paul Kampusch Thomas Schur Andreas Geyrecker Credit Guenther Peroutka Die Presse 300x200
Daniel Lewis, Alberto Sanz de Lama, Jana Eichmeyer, Susanne Mortimore, Paul Kampusch, Thomas Schur, Andreas Geyrecker ©Guenther Peroutka / Die Presse

Wien. Auf der LexCon hat LexisNexis jetzt die Produkte für 2020 vorgestellt: Datenbank Lexis 360 soll dank Legal Analytics bei Abfragen vorausdenken, „ContractMaster“ bietet Verträge auf Mausklick. Neue Bücher, Webinare und Briefings kommen auch. ›