Raffeisen KAG holt Siege in Frankfurt

Geldanlage. Das österreichische Unternehmen holt zwei erste Plätze bei einer Bewertung der besten Vermögensverwaltungen durch den Frankfurter Analyseberater Firstfive.    Weiter ›   

Deloitte: Haben jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs

Cornelia Bartholner-©Deloitte

Wien. Mit 28 Jahren ist Cornelia Bartholner die jüngste Wirtschaftsprüferin des Landes, so Beratungsmulti Deloitte. Von der WU Wien kommt die Rekordhalterin nicht.    Weiter ›   

Daniela Leitner: Nach PHH zu Trusted Advisors

Wien. Daniela Leitner (36) wird Partnerin beim Berater-Netzwerk Trusted Advisors.    Weiter ›   

Manz mit RDB-Paket 2017/18 für Anwaltsprüfung

Wien. Zur Vorbereitung auf die Rechtsanwaltsprüfung – und wohl auch Gewöhnung an das Hilfsmittel für die spätere Anwaltslaufbahn, vom Standpunkt des Verlags aus – bietet Manz aktuell das „RDB Konzipienten-Paket 2017/18“.    Weiter ›   

Petra Thurner nun Anwältin für Gaming, M&A bei Brandl & Talos

Petra Thurner ©Brandl & Talos

Wien. Brandl & Talos-Mitarbeiterin Petra Thurner verstärkt ab sofort als Rechtsanwältin das Team rund um Thomas Talos und Roman Rericha: Ihre juristischen Schwerpunkte sind Glückspielrecht, Transaktionsrecht sowie die Beratung von Start-ups. Die Kanzlei lernte sie bereits während des Studiums kennen.    Weiter ›   

Ausgebauter Beschäftigungsbonus vom Ministerrat beschlossen

Wien. Die Bundesregierung hat am Dienstag den neuen Beschäftigungsbonus beschlossen: Die Lohnnebenkostensenkung gilt nun auch für Jobwechsler und Rot-Weiß-Rot-Karten-Inhaber.     Weiter ›   

Investieren in Schwellenländer: Ja, aber….

Anlage. Die Emerging Markets bieten Anlegern heuer gute Chancen, doch die Abhängigkeit vom US-Dollar ist ein Fragezeichen.    Weiter ›   

A1 muss bei Vertragsklauseln laut OGH umdenken

Linz/Wien. Nach einer Klage der AK  hat der Oberste Gerichtshof (OGH) zahlreiche Vertragsklauseln von A1 für rechtswidrig erklärt. Stillschweigen von Kunden gilt demnach weniger oft als Einverständnis, wenn ein Unternehmen Vertragsänderungen durchführen will. Doch nicht überall blieben die Verbraucherrechtler siegreich.    Weiter ›   

Bestbieterprinzip bringt Österreichs Bauern mehr Geschäft

Wien. Das Bestbieterprinzip steht vor der Ausweitung: Es bringt mehr heimische Lebensmittel auf die Teller, freut sich ÖVP-Landwirtschaftsminister Rupprechter. Denn die Öffentliche Hand kann dadurch ganz offiziell bevorzugt bei heimischen Bauern einkaufen.    Weiter ›   

WU-Diskussion zur Zukunft des Handels mit Rewe-Chef Hensel

Wien. Im Rahmen der „WU matters“-Veranstaltungen geht es an der Wirtschaftsuni am 15. März 2017 um „360° Handel – Perspektiven auf dem Marktplatz der Zukunft“. Darüber klärt u.a. Rewe-Chef Frank Hensel auf.    Weiter ›