Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Petsche Pollak-Preis für Wirtschaftsstrafrecht 2024 vergeben

Robert Kert, Ingeborg Zerbes, Fritz Zeder, Konrad Eichblatt, Jonas Divjak, Georg Kodek, Simone Petsche-Demmel, Andreas Pollak ©Studio Next www.studionext.at

Forschungspreis. Kanzlei Petsche Pollak vergibt ihren Preis für Forschungsleistungen im Wirtschafts- und Unternehmensstrafrecht an Jonas Divjak und Konrad Eichblatt.

Thomas Hoppe ist neuer Präsident der Ziviltechniker und Ingenieure

Wolfgang Kradischnig, Harald Meixner, Susanne Schindler, Johannes Pressl, Daniel Deutschmann, Günther Sammer, Thomas Hoppe, Sebastian Schindler ©VZI / Leonie Wimmer

Wien. Thomas Hoppe wurde zum Präsidenten des Verbands der Ziviltechniker- und Ingenieurbetriebe (VZI) gewählt, auch ein neues Präsidium gibt es. Der VZI lud nun zur Podiumsdiskussion über Bodenversiegelung, Vergabe und mehr.

Diskussion: Unternehmensjurist – das Eldorado zum Berufseinstieg?

Bernhard Breunlich, Stefanie Thuiner, Christian Koller, Michaela Schneider, Elias Schmidt ©VUJ

Wien. Der Unternehmensjurist:innen-Verband VUJ begann sein Jubiläumsjahr mit Diskussion und Brunch am Juridicum: Bei den Studierenden ist das Arbeitsgebiet wenig bekannt, dabei werde es „allein durch die demographische Entwicklung zum Eldorado“.

DLA Piper Women´s Lounge: Pionierinnen im Business

Die Panelists Christine Catasta, Maria Doralt, Regina Prehofer, Jasna Zwitter-Tehovnik ©DLA Piper

Wien. Heuer standen bei der DLA Piper Women´s Lounge weibliche Business-Role Models (und Pionierinnen) im Mittelpunkt: Regina Prehofer, Christine Catasta und mehr.

ESG in Krisenzeiten: Event und Nachhaltigkeitspreis

Dorda Sustainability Day ©Dorda

Wien. Unter dem Motto „ESG in Zeiten von Krisen“ jetzt der Dorda Sustainability Day 2024 statt: Auch der Förderpreis für Nachhaltigkeitsrecht 2024 wurde gemeinsam mit Manz vergeben.

„How to get on the Top“: Women in Law feierte 10-jähriges Bestehen

10 Jahre Women in Law ©Future-Law

Wien. Women in Law lud anläßlich des 10-jährigen Jubiläums zu der Veranstaltung „How to get on the Top“. Es referierten Christina Wilfinger (SAP), Katja Tautscher (OMV), Andrea Reithmayer (ÖBB), Erika Stark-Rittenauer (Casinos Austria), Tamara Kapeller (Bawag) und Karin Zipperer (VOR).

Vortrag: Immobilien und Bauträger-Projekte in der Insolvenz

Georg Hillinger, Kathrin Poltsch, Laura Wuntschek-Hörtler, Clemens Jaufer ©Königshofer

Graz. Vor dem Hintergrund der Krise in der Immobilienbranche geht es in einer Vortragsreihe von Kanzlei Jaufer und Uni Graz um Unternehmenssanierung und Immobilien.

Richter:innenwoche: Welche KI-Tools die Justiz erprobt

©ejn

Graz. Die praktische Anwendung von KI in der Justiz war Thema am zweiten und dritten Tag der Richter:innenwoche. Betrachtet wurden Tools der Fachverlage und aus Hagenberg, die Situation in Deutschland, neue Entwicklungen und mehr.

Wenn die KI säumigen Schuldnern Zahlungsaufschub gibt

Rainer Demski, Sebastian Ludwig ©coeo

König Kunde & KI. Inkasso-Dienstleister coeo präsentierte auf seinem „Consumer Focus Summit“ neue Wege im Umgang mit den Kunden: KI-Tools genehmigen den Zahlungsverzug automatisch.

BMD Steuerberatertagung zu KI-Umwälzungen, Sicherheitsgefahren und mehr

Daniela Hornaus ©Patrick.Hofer@gmx.at, 4061 Pasching, Raiffeisenstr 2

Info-Events. Um KI als Gamechanger für Steuerberater geht es bei der BMD Steuerberatertagung ab 22.5.2024 ebenso wie um Zeitaufzeichnungen, Vereine als Klienten, die Gefahr durch private Handys & Notebooks in der Kanzlei – und die persönliche Energie.

Das war der „1. Wiener M&A Day“ im Haus der Industrie

Christoph Neeracher, Jan Bauer, Leo Borchardt, Rainer Kaspar ©PHH

Mergers & Events. Die Anwaltskanzleien PHH, Brandl Talos, Freshfields, Schoenherr und Wolf Theiss luden gemeinsam mit der Uni Wien zum „1. Wiener M&A Day“ im Haus der Industrie.

Folgen Sie Extrajournal.Net auf Social Media

©Anbieter

Wir sind für Sie auf Linkedin, Xing, Facebook, Instagram und Twitter verfügbar: Hier geht es zu den Online-Präsenzen von Extrajournal.Net auf den Social Media-Plattformen.

Nichts mehr verpassen – jetzt Newsletter holen

©ejn

Verpassen Sie nichts! Der Extrajournal.Net-Newsletter ist der tägliche Überblick über unser Meldungsangebot, jeden Morgen in Ihrer Mailbox. Nicht zufrieden? Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

Jetzt gleich ausprobieren: Holen Sie sich unseren neuen Newsletter!