17. Sep 2014   Personalia Recht

Dorda Brugger Jordis: Stephan Steinhofer ist Anwalt im Dispute Resolution Team

Stephan Steinhofer ©Dorda Brugger Jordis
Stephan Steinhofer ©Dorda Brugger Jordis

Wien. Stephan Steinhofer (28), auf Zivilrecht spezialisiert und seit 2011 bei Dorda Brugger Jordis, ist nun Anwalt und Mitglied im Dispute Resolution Team.

Zu Steinhofers Schwerpunkten zählen Zivilprozesse, Schiedsverfahren sowie Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht.

Dr Stephan Steinhofer war laut der Sozietät vor seinem Eintritt bei Dorda Brugger Jordis im Jahr 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Europäischen Zentrums für E-Commerce und Internetrecht (2007-2010). Er war davor u.a. 2009 in der Rechtsabteilung von Magna International und 2010 juristischer Mitarbeiter der Anwaltskanzlei Alston & Bird LLP in New York. Weiters verfügt Steinhofer über eine Seminartrainer-Ausbildung.

Für die Hochschülerschaft

Bei der Österreichischen Hochschülerschaft war er den Angaben zufolge von 2009-2011 Studienrichtungsvertreter und stellvertretender Vorsitzender der Studienrichtung Doktorat der Rechtswissenschaften und von 2005-2009 Mitarbeiter der Fakultätsvertretung Jus.

Steinhofer ist Autor von Fachpublikationen in den Bereichen IT- und Urheberrecht sowie Prozessrecht und Schiedsverfahren. Er ist seit September 2014 als Rechtsanwalt in Österreich zugelassen.

Link: Dorda Brugger Jordis

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Events bei Baker Mckenzie, NHP und KWR
  2. Legal Tech Competition bei Hogan Lovells: Die Sieger
  3. Berger wird Anwältin bei fwp und weitere News
  4. Aktuelle Deals bei Binder Grösswang und mehr