Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia

Christoph Repolust folgt auf Andreas Krebs bei GrECo

Christoph Repolust Credit GrECo
Christoph Repolust ©GrECo

Wien. Beim Versicherungsmakler-Schwergewicht GrECo International AG und der GrECo International Holding AG gibt es mit 1. 1. 2016 einen Wechsel in der Führungsspitze. Andreas Krebs, bisher Vorstandsmitglied bei GrECo International, wechselt in die GrECo Holding und übergibt seine Position an Christoph Repolust.

Mag. Andreas Krebs trat den Angaben zufolge nach seinem Dolmetschstudium 1981 in die Assekuranz ein, mit Tätigkeitsschwerpunkt Industrieversicherung und Rückversicherung. Seit 1986 hatte er verschiedene leitende Funktionen bei österreichischen und ausländischen Versicherungs-gesellschaften inne.

In der GrECo JLT Gruppe ist er seit 2007 tätig und seit 2009 Vorstand im Bereich Risiko und Versicherungstechnik. Krebs spricht sieben Sprachen fließend. Der Wechsel sei ein geplanter Schritt in der organisatorischen Entwicklung der GrECo JLT Gruppe und soll u.a. neue Impulse für die länderübergreifende Zusammenarbeit setzen.

Der Neue

Akad. Vkfm. Christoph Repolust, derzeit Regionalleiter der Region Steiermark und Mitglied der Geschäftsleitung bei GrECo International AG wird Andreas Krebs als Vorstandsmitglied im Bereich Risiko und Versicherungstechnik nachfolgen. Repolust verfüge über eine 21-jährige Erfahrung im Bereich Versicherungs- und Risikomanagement, sei firm in allen Versicherungssparten und zertifizierter Berater für die Betriebliche Altersvorsorge.

Er hatte Führungspositionen bei einem Versicherungsunternehmen und einem Versicherungsmakler inne, bevor er 2011 bei der GrECo International AG als Regionalleiter Region Steiermark startete. Repolust werde künftig die Verantwortung für den Bereich Risiko und Versicherungstechnik übernehmen und mit dem gesamten Team weiterentwickeln.

Link: GrECo

 

Weitere Meldungen:

  1. Erste Group: Bosek und Poletto werden Doppel-Vorstände
  2. Neuer APG-Vorstand Karger leitet 9 Mrd. Euro-Investitionspaket
  3. Wiener Städtische: Sonja Raus und Gerald Weber neu im Vorstand
  4. Die Lenzing AG hat jetzt einen Chief Transformation Officer