04. Dez 2015   Personalia Recht

Maximilian Auer neu als Anwalt bei CHSH

Maximilian Auer ©CHSH
Maximilian Auer ©CHSH

Wien. Seit 1. Dezember 2015 verstärkt Rechtsanwalt Maximilian Auer das Contentious Business Team unter der Leitung von Irene Welser. Neben komplexen Gerichtsverfahren ist auch das Versicherungsrecht sein Spezialgebiet.

Dr. Maximilian Auer, LL.M. studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien und Fribourg und promovierte 2010 mit Auszeichnung. 2015 erwarb er einen LL.M. an der London School of Economics and Political Science, wo er sich im Bereich Financial Litigation weiter spezialisierte.

Vor seiner Rückkehr zu CHSH, wo er im 2009 den Grundstein für seine Karriere als Anwalt legte, war Auer für Schönherr Rechtsanwälte in Wien tätig.

Auer verfüge über langjährige, umfangreiche Erfahrung in der Beratung von nationalen und internationalen Mandanten. Sein Tätigkeitsschwerpunkt umfasst neben der Führung komplexer Gerichtsverfahren insbesondere auch die umfassende Beratung im Versicherungsrecht, so die Kanzlei.

Die Markttrends

„Wir freuen uns sehr, dass Maximilian Auer als ausgewiesener Litigation Experte seine Zukunft gerade in unserer Kanzlei sieht, die – entgegen dem Markttrend – stets einen klaren Schwerpunkt auf Streitbeilegung gesetzt hat und in diesem Bereich gezielt weiter wächst“, so CHSH Partner Welser.

Link: CHSH

 

    Weitere Meldungen:

  1. Europäische Zensus-Daten „dürfen nicht in US-Cloud“
  2. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  3. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H
  4. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells