15. Jul 2022   Recht

Frisches Geld für wefox mit White & Case

©ejn

Versicherungen. Kanzlei White & Case berät das InsurTech-Unternehmen wefox bei einer neuen Finanzierungsrunde, angeführt durch Abu Dhabis staatliche Investmentfirma Mubadala.

Die Series-D-Finanzierungsrunde für die wefox Holding AG war insgesamt 400 Mio. US-Dollar schwer, heißt es dazu. Angeführt wurde sie von Mubadala. Zudem beteiligten sich weitere bestehende Investoren wie LGT, Horizon Ventures und Omers Ventures. Das Gesamtfinanzierungsvolumen von wefox seit 2016 erhöhe sich damit auf 1,2 Mrd. US-Dollar. Das Unternehmen wefox („Insurance. But simple“) bietet u.a. Kfz-, Haushalts- und Krankenversicherungspolizzen an. Gestartet ist man als Vermittler, seit 2018 bietet man aber auch eigene Versicherungen an.

Das Beratungsteam

Das White & Case Team unter gemeinsamer Federführung der Partner Sebastian Pitz (M&A/Corporate/Versicherungsaufsichtsrecht, Frankfurt) und Stefan Bressler (M&A/Corporate, Frankfurt/Hamburg) bestand aus den Partnern Andreas Lischka (Debt Finance), Jost Kotthoff (IP), Bodo Bender (Tax), Rebecca Emory und Thilo Diehl (beide Capital Markets, alle Frankfurt), den Local Partnern Johannes P. Goossens (M&A/Corporate), Anna Dold (IP) und Sebastian Stütze (Employment, Compensation & Benefits, alle Frankfurt) sowie Counsel Sascha H. Schmidt (Debt Finance, Frankfurt).

Auch die Associates Agmal Bahrami (M&A/Corporate), Mathias Bogusch (IP), Guerkan Akbaba (Debt Finance, alle Frankfurt), Moritz Schneider (M&A/Corporate, Hamburg) und Martin Junker (IP, Berlin) sowie die Transaction Lawyers Niklas Kastenholz (Capital Markets) und Yannick Couturier (Debt Finance, beide Frankfurt) waren dabei. Das In-house-Team von wefox wurde von Hilmar Hamm (Head of Legal Corporate), Lina Muellenberg (Head of Legal Commercial) und Marc Morant (General Counsel) geleitet.

    Weitere Meldungen:

  1. Alternative Aufsichtsräte dringend gesucht, so EY
  2. Merkur Versicherung steigt bei Benu ein mit Dorda
  3. JDC Group holt Großmakler Ecclesia an Bord
  4. Andreas Gruber wird neuer Vorstand bei Helvetia