30. Dez 2011   Recht

Neues vom Weißen Ring in Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark

Amler, Bieringer, Weidinger ©Andreas Lepsi/Weißer Ring

St. Pölten, Linz, Graz. Beim Weißen Ring gibt es Neues: So hat die Opferberatung in Niederösterreich mit der Artstettener Sozialarbeiterin Isabella Bieringer eine neue Landesleiterin.

Ihre Stellvertreter sind Rechtsanwalt Franz Amler aus St. Pölten und Chefinspektor Erwin Weidinger vom Landespolizeikommando.

„Unser neues Team in Niederösterreich vereint genau jenes Wissen, das eine umfassende Betreuung von Verbrechensopfern sicherstellt“, so Udo Jesionek, Präsident des Weißen Ringes: „Polizisten haben in den meisten Fällen den ersten Kontakt mit Opfern, für die konkrete Opferbetreuung braucht es den professionellen sozialen Beistand ebenso wie die fundierte Rechtsberatung.“

Besonders hervorzuheben sei, dass das neue Team ausschließlich ehrenamtlich arbeitet: „Gerade im Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 ist für dieses zivilgesellschaftliche Engagement gar nicht genug zu danken“, so Jesionek: „Nur so ist es uns möglich, Opfer rasch, unbürokratisch, professionell und kostenlos unterstützen zu können.“

In einer Zeit der Herausforderungen

„Der Stellenwert sozialen Denkens und Handelns ist in Zeiten großer gesellschaftlicher Veränderungen und wirtschaftlicher Herausforderungen ein besonders wichtiges Anliegen.“ So begründete OÖ-Landesrat Josef Ackerl seinen Vorschlag an die Landesregierung, dem Landesleiter des Weißen Ringes, Polizist Franz Grünbart, den Ehrentitel „Konsulent für Soziales“ zu verleihen. Die Verleihungsfeier fand am 13. Dezember 2011 im Landhaus Linz statt, die Verleihung nahm Landeshauptmann Josef Pühringer vor.

Und in Graz verkaufte Justizministerin Beatrix Karl persönlich vor Weihnachten Glühwein zugunsten des Weißen Ringes. In ihrer Heimatstadt standen ihr dabei Vorstandsmitglied Marianne Johanna Hilf sowie Vize-Landesleiter Rechtsanwalt Martin Meier vom Weißen Ring Steiermark zur Seite.

Link: Weißer Ring

 

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?