06. Apr 2012   Bildung & Uni Recht

Neues bei Linde zu Europas Sozialgesetzen, IFRS, Doppelbesteuerungsabkommen

©Linde

Wien. Das neue Fachbuch „Basics on European Social Law“ von Christina Hießl beschäftigt sich mit den Grundlagen der europäischen Sozialgesetze und versucht alle Kernbereiche des europäischen Arbeitsrechts abzudecken, so der Verlag. Zudem behandelt es weitere Bereiche der E-Verordnung, die typischerweise zu Zusammenstößen von nationalen Sozialgesetzen der Mitgliedsstaaten mit einschlägigen EU-Normen führen.

Weitere Neuerscheinungen beschäftigen sich u.a. mit dem IFRS in der praktischen Anwendung, dem Umgründungssteuergesetz, Einkommensteuer sowie Doppelbesteuerungsabkommen.

Aktuelle Neuerscheinungen:

  • Kodex Umgründungssteuergesetz-Richtlinienkommentar 2012
  • IFRS für Führungskräfte (Hirschböck / Kerschbaumer / Schurbohm)
  • Einkommensteuergesetz 2012 (Baldauf / Kanduth-Kristen / Laudacher / Lennels / Marschner)
  • Kodex Doppelbesteuerungsabkommen 2012 (Weninger)

Link: Linde Verlag

 

    Weitere Meldungen:

  1. Die Fehler des Sachverständigen im Fokus
  2. EIB begibt private Blockchain-Anleihe: Die Berater
  3. BMD bringt Tool für einfachere LSE-Daten der Statistik Austria
  4. Neues Praxishandbuch zum Sportrecht erschienen