Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia

Gregor Strassl wird neuer Vorstandsvorsitzender bei der Denzel Auto AG

Gregor Strassl, Alfred Stadler ©Denzel
Gregor Strassl, Alfred Stadler ©Denzel

Wien. Die Denzel Gruppe hat 2013 ein Umsatzplus von 6,7 % auf 599 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag mit 12,34 Mio. Euro knapp unter dem Ergebnis von 2012 (12,73 Mio. Euro).

Zudem gibt es einen Wechsel in der Führungsebene von Denzel: Alfred Stadler übergibt sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der Wolfgang Denzel Auto AG an Gregor Strassl. 

Strassl ist seit 2006 bei Denzel mit der Leitung der Mitsubishi Importaktivitäten betraut und für die Denzel Sportscars Vienna GmbH sowie seit Februar 2013 für die Denzel Kundencenter verantwortlich, heißt es in einer Aussendung. Er werde das 2009 gegründete Unternehmen gemeinsam mit dem bisherigen Finanzvorstand Bernhard Stark leiten.

42.000 Fahrzeuge verkauft

Die Wolfgang Denzel Auto AG erzielte 2013 mit rund 800 Mitarbeitern einen Umsatz von 270 Mio. Euro. Insgesamt wurden 2013 vom Unternehmen inkl. Tochtergesellschaften cirka 42.000 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge verkauft.

Link: Denzel

Weitere Meldungen:

  1. Hannover Finanz investiert in Peak Technology mit Binder Grösswang
  2. Software-Branche halbiert den Anteil der Chief Data Officer
  3. Die Management-Tipps für 2024 von der WU Executive Academy
  4. Impfstraßen-Pionierin wird WU Managerin des Jahres 2023