10. Jan 2017   Business Personalia

Manfred Leitner bleibt OMV-Vorstand bis 2019

Manfred Leitner ©OMV

Wien. Manfred Leitner wurde als OMV Vorstand für Downstream um zwei Jahre verlängert.

Der Aufsichtsrat der OMV AG und Leitner haben sich auf eine Verlängerung des Vorstandsmandates geeinigt, so das Unternehmen: Vereinbart wurde demnach eine Vertragsverlängerung um weitere zwei Jahre. Leitner ist somit bis 31. Dezember 2019 OMV Vorstandsmitglied für den Bereich Downstream (Refining & Marketing sowie Gas & Power).

Leitner absolvierte das Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und begann 1985 seine Laufbahn bei der OMV im Bereich Exploration & Produktion. Seit 2011 ist er Vorstandsmitglied.

Link: OMV

 

    Weitere Meldungen:

  1. So funktioniert die neue Strompreisbremse
  2. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  3. Die meisten Skandal-CEOs sind nur ein bisschen verrückt
  4. Ein neuer CEO und ein neuer Vorstand bei der ARA