02. Jun 2021   Personalia Recht

Kanzlei Sabadello Legal holt Anwalt Erwin Fuchs

Erwin Fuchs ©Sabadello Legal / www.photo-simonis.com

Wien. Der auf Arbeitsrecht spezialisierte Anwalt Erwin Fuchs war zuletzt Legal Counsel bei der Manpower Group und davor Anwalt in der Kanzlei Baker & McKenzie.

Laut den Angaben wird sich Anwalt Erwin Fuchs bei Sabadello Legal auf die Vertretung der Arbeitgeber fokussieren. Er war von 2011 bis 2019 für den Personaldienstleister Manpower zunächst inhouse als Legal Counsel und dann als Rechtsanwalt und Trainer tätig. Davor war er Anwalt im Arbeitsrechtsteam der Kanzlei Baker McKenzie aktiv.

Konsumgüter, Lebensmittel und Vertrieb

Erwin Fuchs ist neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt auch Vortragender bei WIFI und ARS und seit 2020 Mitherausgeber und Co-Autor des im Linde Verlag erschienen Werks „Arbeitsrecht im Konzern“.

„Magister Fuchs wird unsere Mandanten mit seiner Erfahrung besonders in den Sparten Konsumgüter und Lebensmittel sowie im Vertriebsbereich unterstützen. Seine langjährige Kenntnis der Branchen Personaldienstleistung, IT und Handel sowie Handwerk & Industrie stellen dabei eine wertvolle Bereicherung dar“, so Kanzleigründer Andreas Sabadello.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Allen & Overy zieht bei der CA Immo in Prag ein
  2. Baier berät bei Wohnprojekt von Breiteneder
  3. TÜV Austria Sicherheitstag: Die Lücken im Homeoffice-Gesetz
  4. Distressed M&A: David Kohl jetzt Anwalt bei CMS Wien