Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Zwei Neuzugänge bei Vavrovsky Heine Marth

Dominik Widl ©VHM

Wien. Dominik Widl und Miriam Sterrer sind als Senior Associate und Associate neu im Team der Anwaltskanzlei Vavrovsky Heine Marth.

Die Sozietät Vavrovsky Heine Marth (VHM) verzeichnet zwei Neuzugänge: Dominik Widl kommt als Senior Associate im Dispute Resolution Department und Miriam Sterrer wird Associate in den Bereichen Dispute Resolution und Real Estate.

  • Dominik Widl hat Wirtschaftsrecht an der WU Wien studiert, ist auf Dispute Resolution spezialisiert und verfüge über Expertise im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere im Vergaberecht. Als Absolvent der privaten HTL für Lebensmitteltechnologie in Hollabrunn hat er auch einen fachlichen Schwerpunkt im Lebensmittelrecht. Er kommt von der Anwaltskanzlei Dorda.
  • Miriam Sterrer, die das Studium des Wirtschaftsrechts an der WU Wien abgeschlossen hat, werde sich künftig sowohl auf Konfliktlösung als auch auf Immobilienrecht spezialisieren. Während ihres Studiums hat die Juristin ein Auslandssemester an der University of Aberdeen, Großbritannien, absolviert.

 

Weitere Meldungen:

  1. Merck kauft US-Firma Mirus Bio um 600 Mio. Dollar mit White & Case
  2. DeepL holt sich 300 Mio. Dollar im KI-Hype: Taylor Wessing hilft dabei
  3. Gertner verwandelt deutsche GmbH in österreichische GmbH mit CMS
  4. Investoren stecken mehr Geld in Leipzigs S-Bahn mit Clifford Chance