15. Feb 2022   Bildung & Uni Recht

Immo-Anwältin Lydia Kerbler jetzt bei Oberhammer

Lydia Kerbler ©Oberhammer Rechtsanwälte GmbH

Wels/Linz. Lydia Kerbler ist neu bei Oberhammer Rechtsanwälte in Oberösterreich: Sie ist auf Immobilienrecht spezialisiert und kommt von SCWP Schindhelm.

Lydia Kerbler war zuletzt als Rechtsanwältin und Partnerin bei SCWP Schindhelm am Standort Linz tätig und wechselte mit 1. Dezember 2021 zur Oberhammer Rechtsanwälte GmbH am Standort Wels. Sie ist auf Immobilienrecht und allgemeines Gesellschafts- und Unternehmensrecht spezialisiert.

Zu ihren Themen gehören die Vertragsgestaltung und -errichtung sowie die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen bei Immobilientransaktionen und damit in Verbindung stehenden gesellschafts- und unternehmensrechtlichen Aspekten. Kerbler berät auch im Miet-, Wohnungseigentums-, Bauträger-, und Bauträgervertragsrecht.

Die Laufbahn

Ing. Mag. Lydia Kerbler studierte Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz. Vor ihrem Studium und ihrer Tätigkeit bei SCWP Schindhelm war sie einige Jahre in der Holzindustrie tätig. „Wir freuen uns, dass wir mit Lydia Kerbler eine renommierte Expertin im Immobilienrecht gewinnen und damit unser Immobilienrechts-Team weiter ausbauen konnten“, so Oberhammer Partner Christian Pindeus. Die Kanzlei beschäftigt laut den Angaben an den beiden Standorten in Wien und Wels 16 Juristen.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Immobillien: Blockchain-Konferenz am 27.9. fokussiert ESG
  2. Wolf Theiss berät Tom Tailor bei Deal mit Sportina Bled
  3. DB Schenker übernimmt USA Truck mit Latham & Watkins
  4. Wayss & Freytag geht an Zech mit Gleiss Lutz