Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht

Taylor Wessing holt Wolfgang Gabler als Real Estate-Partner

Wolfgang Gabler ©Taylor Wessing

Immobilienrecht. Anwalt Wolfgang Gabler (50) ist neu als Partner im CEE Real Estate Team von Kanzlei Taylor Wessing in Wien. Zuvor war er u.a. bei Hule Bachmayr-Heyda Nordberg.

Wolfgang Gabler verstärke damit das Real Estate Team der internationalen Kanzlei Taylor Wessing, heißt es in einer Aussendung. Der Jurist verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung in sämtlichen Bereichen des Liegenschaftsrechts einschließlich Streitigkeiten. Neben der Beratung in Immobilientransaktionen, miet- und baurechtlichen Streitigkeiten vor Behörden und Gerichten, sowie der Verhandlung und Erstellung von Miet-, Pacht- und Grundstückskaufverträgen werde Gabler vor allem auch seine langjährige Praxiserfahrung im öffentlichen Recht, insbesondere dem Bau-, Raumordnungs- und Anlagenrecht einbringen.

Bevor Gabler Partner bei Taylor Wessing wurde, war er als Anwalt in Kanzleien wie Hule Bachmayr-Heyda Nordberg tätig, stets mit einem Schwerpunkt im Immobilienrecht. Neben Doktoratstudien in Rechtswissenschaften und Geschichte hat Gabler auch Postgraduate-Studien in Europäischem Wirtschaftsrecht absolviert.

Das Statement

Der internationale Fokus sei eine neue Herausforderung für Gabler, so seine neue Kanzlei: „Nach vielen Jahren anwaltlicher Tätigkeit mit einem Fokus auf Österreich freue ich mich darauf, auch länderübergreifend bzw. global vernetzt arbeiten zu können. Taylor Wessing als internationale Sozietät mit 1.200 Juristen weltweit ist dafür eine ideale Basis“, wird Gabler zitiert.

Weitere Meldungen:

  1. Verbund holt sich 500 Mio. Euro für Salzburg-Leitung mit White & Case
  2. Öffentliche Hand: Neuer Chef für das Bezirksamt Liesing
  3. Ersatzteile für die Flotte: Europart erhält frisches Geld mit Gleiss Lutz
  4. Deloitte holt Anwältin für Corporate/M&A von Schönherr