Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

CMS ernennt vier Partner in Österreich und Slowenien

©ejn

Ljubljana/Wien. CMS Reich-Rohrwig Hainz ernennt Mariella Kapoun und Georg Gutfleisch in Österreich sowie Amela Žrt und Ivan Kranjec in Slowenien zu neuen Partnern.

Alle vier Ernennungen erfolgen zum 1.2.2024. Die beiden neuen Partner:innen in Wien bieten seit vielen Jahren Rechtsberatung für die Immobilien- und Bauwirtschaft sowie Transaktionen an und haben dazu beigetragen, dass CMS hier über eines der besten Teams verfügt, heißt es in einer Aussendung. Mariella Kapouns ist auf Immobilienrecht einschließlich nachhaltiger Investitionen spezialisiert, weitere Themen sind u.a. Digitalisierung und Integration neuer Technologien wie Blockchain in die juristische Praxis.

Georg Gutfleisch wiederum habe als Experte für M&A und Immobilientransaktionen insbesondere durch seine umfangreiche Expertise und Erfahrung in den Bereichen Erneuerbare Energien und ESG auf sich aufmerksam gemacht.

Die neuen Partner in Slowenien

Bei CMS Slowenien wird Amela Žrt zur neuen Partnerin ernannt: Sie leitet die Bereiche Arbeits- und Datenschutzrecht in Ljubljana. Ivan Kranjec wiederum ist Leiter der Steuerabteilung des Büros. Alle sind erfahrene Spezialisten in ihren Bereichen, so Günther Hanslik und Johannes Juranek, Managing Partner bei CMS Reich-Rohrwig Hainz.

Weitere Meldungen:

  1. Neue Anwälte bei fwp: Mario Burger und Djordje Djukic
  2. ETC Group startet Ethereum Krypto ETC mit White & Case
  3. Anantara Hotels übernimmt Palais Hansen mit Kanzlei Dorda
  4. Bezahlkarten für Asylwerber in Bayern: Vergabe mit Luther