08. Nov 2012   Recht Werbung
(Sponsored)

WOLF THEISS Forum: Erbrecht goes Europe

 

WOLF THEISS Forum
29. November 2012

Erbrecht goes Europe

Die neue EU-Verordnung in Erbsachen 

Die neue EU-Verordnung in Erbsachen bringt merkliche Veränderungen mit sich. Rechtsunsicherheiten und Nachlassspaltungen durch mehrere parallele Verlassenschaftsverfahren in verschiedenen Ländern sollen durch die Neuregelungen minimiert werden. Aber auch die neue Regelung wird gewissen Zündstoff für Rechtsstreitigkeiten und Verzögerung von Nachlassabhandlungen bieten.

Das WOLF THEISS Erbrechtsforum gibt einen Einblick in die wesentlichen Änderungen durch die neue Verordnung und beleuchtet weitere Aspekte, die bei der Vermögensübertragung im Erbweg oder bei der Regelung der Ver-mögensnachfolge zu beachten sind.

 

VORTRAGENDE

Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer
(Universität Wien)
Dr. Dieter Spranz
(Partner, WOLF THEISS Rechtsanwälte)

Dr. Holger Bielesz, LL.M.
(Partner, WOLF THEISS Rechtsanwälte)
Dr. Karl Binder, LL.M.
(Senior Associate, WOLF THEISS Rechtsanwälte)

Datum: 29. November 2012
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: WOLF THEISS, Schubertring 6, 1010 Wien. Empfang: 1. Stock

WOLF THEISS Rechtsanwälte GmbH | www.wolftheiss.com

Anmeldungen bitte an eventATwolftheiss.com

(Werbung)