Bildung & Uni, Recht

Österreichischer Amtskalender 2014/15: Regierung Faymann II, neue Verwaltungsgerichte, neue Behörden

Amtskalender 2014/15 ©Verlag Österreich
Amtskalender 2014/15 ©Verlag Österreich

Wien. Im Verlag Österreich ist der „Österreichische Amtskalender“ in der Ausgabe 2014/15 neu erschienen. Für die Autoren gab es diesmal einiges zu tun.

Berücksichtigt wurde laut Verlag die neue Bundesregierung Faymann II (Zuständigkeiten und Geschäftseinteilungen der Ministerien), außerdem die neue Verwaltungsgerichtsbarkeit inklusive der neuen Bundes- und Landesverwaltungsgerichte und die neuen Behörden für Datenschutz bzw. Fremdenwesen und Asyl.

Insgesamt sind laut Verlag rund 145.000 Ansprechpersonen und 33.500 Adressen aus den Bereichen Verwaltung, Politik, Justiz, Öffentliche Sicherheit, Bildung und Wissenschaft, Arbeit, Soziales, Gesundheitswesen, Kammern und Interessenvertretungen enthalten.

Berücksichtigt werde etwa

  • die Geschäftseinteilung aller Bundes- und Landesbehörden
  • Amtsträger und Ansprechpersonen mit Namen, Titeln, Kontaktdaten und Zuständigkeiten
  • Verzeichnis der 2354 österreichischen Gemeinden mit Bürgermeister/innen, Amtsleitungen, zuständigen Behörden und statistischen Angaben

Link: Verlag Österreich

 

    Weitere Meldungen:

  1. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  2. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  3. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage
  4. Musterschriftsätze für sämtliche Eingaben nach der BAO und dem VwGG