Bildung & Uni, Recht

Linde: Arbeitsrecht für Arbeitgeber in aktualisierter Auflage erschienen

© Linde
© Linde

Wien. Im Ver­lag Linde ist das Werk „Arbeitsrecht für Arbeitgeber“ von Autor Thomas Rauch in aktualisierter 13. Auflage erschie­nen. Das Werk soll die wichtigsten Bereiche des Arbeitsrechts aus der Sicht der Praktiker darstellen und Tipps zur Vermeidung typischer Arbeitgeber-Fehler geben. Darüber hinaus biete es Muster für geeignete Formulierungen bei Erklärungen und Vereinbarungen für die Praxis.

Die Neauflage berücksichtigt unter anderem Auswirkungen der neuen Verwaltungsgerichtsbarkeit.

Überarbeitet bzw. neu hinzugekommen sind u.a. die Kapitel zu All-in-Vereinbarungen, die Zuständigkeit des neuen Bundesverwaltungsgerichts im Verfahren zur Zustimmung bei Kündigung eines begünstigten Behinderten, die nunmehr unbefristete Befreiung der Bauwirtschaft von der Auflösungsabgabe und die neuen Arbeitnehmerpflichten zur Bekanntgabe gesundheitlicher Beeinträchtigungen nach § 9 Abs 3 PSA-V.

Aktuelle höchstgerichtliche Entscheidungen betreffen u.a. Zeitausgleich und Krankenstand, Auskunftspflicht im Krankenstand und Arbeitskräfteüberlassung, so der Verlag.

Über den Autor

Autor Dr. Thomas Rauch ist Jurist in der Sozialpolitischen Abteilung der Wirtschaftskammer Wien.

Link: Linde Verlag

    Weitere Meldungen:

  1. Drei neue Partner bei Kanzlei Cerha Hempel
  2. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  3. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  4. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage