Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia

Erste Group und Sparkassen: Eine Verlängerung, ein Wechsel

Wien. Erste Group-Chef Andreas Treichl wurde vom Aufsichtsrat der Bank bis zum Jahr 2020 verlängert. Im Sparkassenverband kommt es dagegen zu einer Veränderung: Michael Ikrath legt mit Jahresende seine Funktion als Generalsekretär zurück und erhält dafür einen Sitz im EU-Wirtschafts- und Sozialausschuss. Nachfolger ist Franz Portisch.

„Anlass sind der Abschluss der strategischen Neuausrichtung der Sparkassengruppe und die Übertragung eines Mandates im Wirtschafts- und Sozialausschuss der Europäischen Union durch die Bundesregierung mit 21. September 2015“, so Ikrath.

Seine Nachfolge übernimmt Franz Portisch, der derzeitige Leiter des Generalsekretariats der Erste Group Bank AG. Franz Portisch wurde heute vom Vorstand des Sparkassenverbandes in diese Funktion per 1. Jänner 2016 bestellt.

Link: Erste Group

Link: Sparkassenverband

 

Weitere Meldungen:

  1. Kommunalkredit vergibt Kredit für PV-Projekt in Portugal mit PHH
  2. Augusta bringt den Wasserstoff: Bayern baut Pipeline mit Clifford Chance
  3. NordLB verkauft Flugzeug-Kredite um 1,67 Mrd. Euro mit Hogan Lovells
  4. Wolford trennt sich von CEO Silvia Azzali: Regis Rimbert folgt