Personalia, Recht, Tools

Zwei neue Partnerinnen bei KPMG Law ab 2023

Karin Bruchbacher ©KPMG Law

Wien. KPMG Law ernennt Karin Bruchbacher und Stephanie Sauer zu Partnerinnen. Sie sind auf Datenschutz/IT und Compliance bzw. M&A und Life Sciences spezialisiert.

Mit Jahreswechsel ernennt KPMG Law Karin Bruchbacher und Stephanie Sauer zu Partnerinnen und baue die Führungsebene damit weiter aus, heißt es in einer Aussendung: Karin Bruchbacher leitete bereits vor ihrer Ernennung zur Partnerin die Praxisgruppen Datenschutz/IT und Compliance, wobei sie ihren Mandant*innen insbesondere auch bei Digitalisierungsprojekten als Beraterin zur Seite stehe.

Ihre Mandant*innen kommen laut den Angaben vorwiegend aus den Branchen IT und Industrie, Kreditinstitute, öffentliche Auftraggeber und Interessensvertretungen sowie Forschungsgesellschaften. Bruchbacher ist weiters Fachautorin und -vortragende.

Verstärkung für die Merger-Sparte

Stephanie Sauer berate als Mitglied der Praxisgruppe Mergers & Acquisitions/Gesellschaftsrecht zu nationalen und internationalen M&A-Transaktionen und zu (grenzüberschreitenden) Umstrukturierungen sowie zu allgemeinen Fragen des Gesellschafts- und Unternehmensrechts.

Stephanie Sauer ©KPMG Law

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind demnach u.a. die Beratung von Mandant*innen aus dem Banken- und Versicherungssektor sowie im Bereich Private Equity. Stephanie Sauer treibe außerdem den Aufbau von Expertise im Bereich Life Science federführend voran.

Das Statement

„Mit Stephanie Sauer und Karin Bruchbacher wird die Partnerschaft von KPMG Law um zwei weitere exzellente Kolleginnen erweitert, die bereits vor Gründung der Kanzlei Teil des Teams waren und seitdem ihren jeweiligen Fachbereich erfolgreich ausgebaut haben. Dass mit der Ernennung nun drei von sieben Partner*innen weiblich sind, zeigt auch, wie wir bei KPMG Law die Vereinbarkeit von Karriere und Familie mit entsprechenden Arbeitszeitmodellen fördern und leben“, so Wendelin Ettmayer, Mitgründer und Partner von KPMG Law.

    Weitere Meldungen:

  1. Ex-Kanzler Christian Kern wird Beirat bei Zachert Private Equity
  2. Worth Capital investiert in LNG-Terminal mit Latham & Watkins
  3. Events für Gründer und Investoren von Uni Graz und E+H
  4. The Fizz wird übernommen mit Kanzlei KWR