Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht

STRABAG kauft SITEC und Wieser mit Cerha Hempel

Albert Birkner ©Barbara Nidetzky / Cerha Hempel

Bauindustrie. Wirtschaftskanzlei Cerha Hempel begleitet den Baukonzern Strabag beim Erwerb von SITEC und Wieser, spezialisiert auf Verkehrstechnik bzw. Verkehrssicherheit.

Die STRABAG, der größte Baukonzern Zentral- und Osteuropas, hat demnach im August 2023 den Erwerb der von der Familie Thaler geführten Unternehmen SITEC Verkehrstechnik GmbH und Wieser Verkehrssicherheit GmbH abgeschlossen. Die beiden Unternehmen sind laut den Angaben führende Anbieter in den Bereichen Fahrzeugrückhaltesysteme bzw. Verkehrssicherung.

Aufgabe und Team

Cerha Hempel hat Strabag im Rahmen des M&A-Prozesses und zusammenschlussrechtlich beraten. Nach vertiefter Prüfung durch die Wettbewerbshüter unter Einbeziehung von Sachverständigen konnten die Bedenken der Kartellbehörden ausgeräumt und eine Genehmigung der Transaktion ohne Auflagen vor dem Kartellgericht erreicht werden, heißt es weiter. Damit gehöre das Zusammenschlussverfahren zu den wenigen Fällen In Österreich, in denen ein Phase II-Verfahren ohne Auflagen beendet werden konnte.

  • Strabag wurde bei der Umsetzung der Transaktion von rechtlicher Seite führend von den Partnern Albert Birkner (Corporate, M&A) und Bernhard Kofler-Senoner (Kartellrecht) beraten. Im Team waren auch Martin Eichinger (Corporate, M&A) und Philipp Schaubach (Kartellrecht), unterstützt durch Jakob Weber und Liliana Niederhauser (beide Associates, Corporate, M&A).
  • Strabag wurde inhouse durch Sonja Müllner (Leitung Recht Österreich) und Meera Ramakrishnan (Rechtsabteilung) betreut.

Weitere Meldungen:

  1. Best Lawyers / Handelsblatt: DLA Piper froh über Ranking
  2. DCC kauft Secundo Photovoltaik mit Eversheds Sutherland und KPMG
  3. Hamburger HHLA kauft Roland mit Cerha Hempel und Taylor Wessing
  4. Freshfields berät Suzano beim Einstieg bei Lenzing