Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht

Biodiesel: FSM Rechtsanwälte berät KVT bei Deal mit BDI

Elena Tscherne, Augustus Kirkovits, Alexander Ritlop ©FSM Rechtsanwälte

Wien/Graz. Die KVT Beteiligung GmbH aus Graz hat Anteile an der BDI BioEnergy International GmbH und der BDI Betrieb GmbH von der BDI-Holding erworben. Beraten wurde KVT dabei von FSM.

Die Anwaltskanzlei FSM Rechtsanwälte hat die KVT Beteiligung GmbH aus Graz im Rahmen der geplanten Zusammenarbeit mit der EOSS-Industries Holding GmbH und der Rieckermann GmbH rechtlich beraten. Im Zuge der Zusammenarbeit der drei Partner hatte die EOSS-Industries aus Graz bereits im Dezember des Vorjahres sämtliche Anteile an der BDI Holding GmbH von deren Altgesellschaftern erworben, heißt es.

Mit Jänner 2024 haben nun die KVT und die JR New Horizons GmbH, eine Gesellschaft der Rieckermann Gruppe aus Hamburg, Anteile an den BDI-Holding Töchtern BDI BioEnergy International GmbH und BDI Betrieb GmbH von der BDI-Holding erworben. Die drei Gesellschafter, EOSS-Industries, KVT und Rieckermann sind laut den Angaben zu gleichen Teilen an den beiden Tochtergesellschaften der BDI-Gruppe beteiligt.

Das Closing der Transaktion fand laut Kanzlei Anfang Februar 2024 statt. Über den Übernahmepreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die BDI BioEnergy mit Sitz in Grambach (Steiermark) ist ein Anlagenbau-Spezialist im Bereich Biodiesel und Biogas. Sie hält außerdem einen Anteil von 33,33 % an der SynCycle GmbH, einem Unternehmen, das auf das Recyceln von Plastik spezialisiert ist.

Das Beratungsteam

Das Team bei FSM bestand aus den Rechtsanwälten Felix Augustus Kirkovits und Alexander Ritlop sowie Rechtsanwaltsanwärterin Elena Tscherne.

Die rechtliche Beratung beinhaltete laut den Angaben den Vertragsverhandlungs- und Vertragsgestaltungsprozess im Zusammenhang mit dem Erwerb der Anteile sowie die Beratung betreffend die vertragliche Gestaltung zur Zusammenarbeit zwischen den drei Partnern.

 

Weitere Meldungen:

  1. Drei neue Partner und drei neue Counsel bei Dorda
  2. Hogan Lovells-Firma Eltemate schließt Pakt mit Daato
  3. Proemion übernimmt Trendminer mit White & Case
  4. Christoph Birner neuer Rechtsanwalt bei CMS Reich-Rohrwig Hainz