17. Mrz 2010   Personalia Recht

Immobilien-Expertin Gabriele Klemm verstärkt Anwaltsteam bei Dorda Brugger Jordis

Gabriele Klemm, Dorda Brugger Jordis

Wien. Die Immobilien-Expertin Gabriele Klemm verstärkt ab sofort als Rechtsanwältin den Real Estate Desk der Wirtschaftskanzlei Dorda Brugger Jordis.

Klemm ist bereits seit 2005 im Immobilienteam der Kanzlei, nun nimmt sie als Anwältin Teil. Sie ist Expertin für Immobilienrecht, M&A und Umstrukturierungen.

MMag Gabriele Klemm (29) sammelte Auslandserfahrung 2009/2010 in London bei der international renommierten Wirtschaftsanwaltskanzlei Lovells LLP und während eines einjährigen Studienaufenthaltes in Poitiers in Frankreich.

Klemm hat an der Karl-Franzens-Universität in Graz Rechtswissenschaften studiert (Mag iur 2003) und parallel dazu auch das Studium der Anglistik und Amerikanistik an dieser Universität absolviert (Mag phil 2005). Sie ist Autorin mehrerer Fachpublikationen im Immobilienrecht und spricht Deutsch, Englisch sowie Französisch. Seit März 2010 ist Gabriele Klemm als Rechtsanwältin in Österreich zugelassen.

Dorda Brugger Jordis gehört zu den führenden Anwaltskanzleien in Österreich und bietet Beratung in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Neben Immobilienrecht, M&A und Umstrukturierungen zählen nach eigenen Angaben Bankrecht und Finanzierungen, Kapitalmarktrecht, Gerichts- und Schiedsverfahren, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Steuerrecht, IT und IP, sowie öffentliches Wirtschaftsrecht und Vergaberecht zu den Schwerpunkten der Kanzlei.

Bei CEE-Projekten setzt man auf das Best Friends-System von Dorda Brugger Jordis, eine enge Zusammenarbeit mit führenden unabhängigen Kanzleien in Zentral- und Osteuropa.

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?