28. Mai 2010   Bildung & Uni Recht

ARS-Seminar: Immobilienbewertung – Rechtliche Grundlagen und Liegenschaftsbewertungsgesetz

Wien. Die Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft (ARS) veranstaltet am 5. Juli ein Seminar rund um das Thema Immobilienbewertung.

Unter anderem werden mietrechtliche, baurechtliche, bautechnische sowie zivilrechtliche Bewertungsaspekte erklärt. Referent ist Baumeister Ing. Hubert Schöbinger.

Termine:

5. Juli 2010 in Wien von 9.00 bis 17.00 Uhr

13. Oktober 2010 in Wien von 9.00 bis 17.00 Uhr

Seminarort:

ARS Seminarzentrum Akademie für Recht & Steuern, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Inhalte u.a.:

  • Bewertungsmethoden
  • Aufbau eines Gutachtens
  • Relevante Erhebungen bei der Befundaufnahme
  • Gemeinsame Erarbeitung eines Mustergutachtens
  • Marktsituation bei verschiedenen Immobilienarten
  • Superädifikat und Baurechtsbewertung
  • Umsatzsteuer und Verkehrswert
  • Renditeansätze für Ertragsimmobilien
  • Mietrechtliche, baurechtliche, bautechnische sowie zivilrechtliche Bewertungsaspekte
  • Ansätze für Neubauherstellungskosten
  • Kontaminierungsproblematik
  • Restnutzungsdauer
  • Wohnrecht
  • Fruchtgenussrecht

 

    Weitere Meldungen:

  1. Commerz Real kauft Immoprojekt VBC4: Die Kanzleien
  2. „Genormte grüne Gebäude sind Wettbewerbsvorteil“
  3. Vermieter-Guide: Von der Mietersuche bis zum Exit
  4. DIC Asset AG: ESG-Darlehen mit White & Case