20. Sep 2011   Recht Werbung
(Sponsored)

Einladung: WOLF THEISS Employment Round-Up
am 28. September 2011

KAM DURCH DIE KRISE EIN NEUER SORGFALTSMASSSTAB FÜR MANAGER?

Wir freuen uns, Sie zu unserem 13. Employment Round-Up*) einzuladen. Diesmal werden die folgenden Themen behandelt:

  • Haben sich die rechtlichen Kriterien infolge der Finanzkrise verschärft?
  • Sind die Kriterien de facto strenger?
  • Was kann man als Manager dagegen tun? Gibt es Vorsichtsmaßnahmen?
  • Wer kann gegen die Manager vorgehen?

Vortragende:

  • Dr. Horst Ebhardt, Partner, WOLF THEISS Rechtsanwälte
  • Dr. Ralf Peschek, Partner, WOLF THEISS Rechtsanwälte
Datum: 28. September 2011
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: WOLF THEISS
Schubertring 6, 1010 Wien
Empfang: 1. Stock

Die Teilnahme ist kostenlos. Im Anschluss an den etwa zweistündigen Vortrags- und Diskussionsteil möchten wir Sie dazu einladen, die Gespräche bei kleinen Speisen und Getränken im informellen Rahmen fortzusetzen.

*) Das Arbeitsrecht lebt vom ständigen Austausch über praktische Probleme und neue Entwicklungen. Die WOLF THEISS Practice Group Employment möchte das Employment Round-Up als ständiges Forum für Menschen mit Interesse für Arbeitsrecht und HR-Themen anbieten. Arbeitsrechtsexperten und Praktiker werden Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen in Österreich und CEE informieren. Die Vorträge sind auf das Wesentliche beschränkt, damit ausreichend Zeit für Diskussion und Fragen an die Vortragenden verbleibt.

(Werbung)