24. Nov 2014   Personalia Recht

Stefan Turic ist neuer Partner im Dispute Resolution Team von TaylorWessing e|n|w|c in Wien

Stefan Turic ©TaylorWessing e|n|w|c
Stefan Turic ©TaylorWessing e|n|w|c

Wien. Stefan Turic (31) ist neuer Partner im Dispute Resolution Team von Partner Wolfgang Kapek bei TaylorWessing e|n|w|c in Wien. Er ist seit 2011 als Rechtsanwalt eingetragen und war zuletzt bei Fellner Wratzfeld & Partner in Wien im Bereich Prozessrecht tätig.

Turic ist den Angaben zufolge auf finanz- und restrukturierungsnahe Litigation, Litigation in Bezug auf Liegenschaftsrecht sowie Streitigkeiten rund um das Handelsvertreterrecht spezialisiert.

„Wir freuen uns, mit Stefan Turic einen im Prozessrecht so erfahrenen Partner für uns gewonnen zu haben, zumal wir unser Team aufgrund von steigender Nachfrage in dem Bereich erweitern wollten“, erklärt Partner Wolfgang Kapek, CEE Head of Dispute Resolution bei TaylorWessing e|n|w|c.

Fokus auf internationale Fälle

Speziell mit internationalen Fällen sei Taylor Wessing zunehmend befasst, heißt es in einer Aussendung.

Daher soll Turic primär grenzüberschreitende Prozesse betreuen. „Es wird spannend sein, in grenzüberschreitendes Arbeiten einzutauchen. Das Prozessrecht wird damit um viele Facetten reicher“, so Turic.

Link:  TaylorWessing e|n|w|c

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?