05. Jul 2016   Business Personalia

Bakir und Unger werden Partner bei BearingPoint Wien

Wien. Die Unternehmensberatung BearingPoint hat 20 neue Partner in sechs Ländern ernannt. In Österreich kommen Evrim Bakir (39) und Andreas Unger (49) zum Zug.

Damit schaffe die Partnergruppe die Voraussetzungen für ein weiteres starkes Wachstum auf dem österreichischen Beratungsmarkt, mit speziellem Fokus auf den Bereichen Digitalisierung und Regulatorisches Management.

Die Aufgabengebiete

Marcel Nickler, Regionalleiter Central Continental Europe bei BearingPoint: „Mit Evrim Bakir und Andreas Unger übernehmen in Wien zwei exzellente Kenner der Finanz- und Versicherungsindustrie die Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen in diesen wichtigen Kernsegmenten.“

Evrim Bakir ist seit 11 Jahren bei BearingPoint und Expertin für Insurance sowie IT Advisory. Andreas Unger ist seit 5 Jahren bei der Unternehmensberatung und Experte für Banking & Capital Markets; Finance & Regulatory.

Link: BearingPoint

 

    Weitere Meldungen:

  1. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  2. Thomas Vorlaufer wird Director bei PwC in OÖ
  3. Zwei neue Chefinnen für Amrop in Österreich
  4. Prodinger sieht Hotellerie vor „Mehrfachschock“